Bookshelf | Reports | Community | KDP Select

Home » Amazon KDP Support » German / Deutsch » Allgemeine Fragen

Thread: Darf ich ein Buch bei KDP unter einem Synonym veröffentlichen?


Reply to this Thread Reply to this Thread Search Forum Search Forum Back to Thread List Back to Thread List

Permlink Replies: 10 - Pages: 1 - Last Post: Jun 23, 2012 6:41 AM Last Post By: birma2
marcblaine

Posts: 4
Registered: 03.06.12
Darf ich ein Buch bei KDP unter einem Synonym veröffentlichen?
Posted: Jun 3, 2012 10:02 AM
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Darf ich ein Buch bei KDP unter einem Synonym veröffentlichen?
machtwort2

Posts: 947
Registered: 14.01.12
Re: Darf ich ein Buch bei KDP unter einem Synonym veröffentlichen?
Posted: Jun 3, 2012 10:05 AM   in response to: marcblaine in response to: marcblaine
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Ja!
udalerich

Posts: 95
Registered: 31.12.11
Re: Darf ich ein Buch bei KDP unter einem Synonym veröffentlichen?
Posted: Jun 4, 2012 2:05 AM   in response to: marcblaine in response to: marcblaine
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
???
Wieso willst Du etwas unter einem 'Synonym' veröffentlichen??
Synonym: 'Zwei Wörter mit gleicher oder ähnlicher Bedeutung sind synonym und werden daher auch jeweils als Ersatzwort bezeichnet.'
vonroth

Posts: 56
Registered: 20.03.12
Re: Darf ich ein Buch bei KDP unter einem Synonym veröffentlichen?
Posted: Jun 4, 2012 2:07 AM   in response to: marcblaine in response to: marcblaine
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Hmmm, ich glaube, ich weiß was Du meinst...
Tja, deutsche Sprache, schwere Sprache!
story2go

Posts: 45
Registered: 15.09.10
Re: Darf ich ein Buch bei KDP unter einem Synonym veröffentlichen?
Posted: Jun 4, 2012 5:17 AM   in response to: vonroth in response to: vonroth
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Natürlich darfst du eBooks auch unter einem Synonym veröffentlichen, aber mit einem [i]Pseudonym[/i] geht es erfahrungsgemäß deutlich leichter. Und geht auch. ;-)
marcblaine

Posts: 4
Registered: 03.06.12
Re: Darf ich ein Buch bei KDP unter einem Synonym veröffentlichen?
Posted: Jun 4, 2012 11:19 PM   in response to: story2go in response to: story2go
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Das ist der Beginn einer grossen Schriftstellerkarriere! Natürlich habe ich PSEUDONYM gemeint . . .
vonroth

Posts: 56
Registered: 20.03.12
Re: Darf ich ein Buch bei KDP unter einem Synonym veröffentlichen?
Posted: Jun 6, 2012 11:04 AM   in response to: marcblaine in response to: marcblaine
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Und weil wir hier so pingelig sind: groß und andere Formen davon schreibt man auch bei NDR mit 'ß'.
der_wolf

Posts: 729
Registered: 29.07.11
Re: Darf ich ein Buch bei KDP unter einem Synonym veröffentlichen?
Posted: Jun 6, 2012 9:19 PM   in response to: vonroth in response to: vonroth
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Vielleicht ist er Schweizer?

Seitdem ich teils auch in schweizer RS schreiben mußte, schreibe ich zum Ausgleich privat erst recht in alter deutscher RS. Dann stimmt die ß-Bilanz insgesamt wieder :)

Ich würde übrigens keine Kürzel deutscher Rundfunkanstalten für irgendwas anderes nutzen, die fühlen da sofort ihre Marke verwässert und klagen :(
vonroth

Posts: 56
Registered: 20.03.12
Re: Darf ich ein Buch bei KDP unter einem Synonym veröffentlichen?
Posted: Jun 7, 2012 10:28 AM   in response to: der_wolf in response to: der_wolf
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Ui, das stimmt - als Neue Deutsche Rechtschreibung und keine Rundfunkanstalt. Da ja selbst das DFB sich nicht mehr so nennen darf, also das Deutsche Fernseh-Ballett, damit man die Tänzerinnen nicht mit den Fußballern verwechselt.
elgra

Posts: 9
Registered: 24.03.12
Re: Darf ich ein Buch bei KDP unter einem Synonym veröffentlichen?
Posted: Jun 21, 2012 1:29 AM   in response to: marcblaine in response to: marcblaine
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Die Frage erschreckt mich, denn ich habe unter einem fiktiven Namen veröffentlicht, das fand ich für meine alten Heftchenromane aus den 60er und 70 er Jahren angebracht. Inzwischen ist die Qualität meiner Romane doch gewachsen, ich werde sie unter meinem eigenen namen veröffentlichen.
elgra
birma2

Posts: 1
Registered: 23.06.12
Re: Darf ich ein Buch bei KDP unter einem Synonym veröffentlichen?
Posted: Jun 23, 2012 6:41 AM   in response to: marcblaine in response to: marcblaine
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
"Das ist der Beginn einer großen Schriftstellerkarriere!"
... Klasse, der zukünftige Autor hat eine lässige Selbstironie, die man viel zu selten im Literaturbetrieb antrifft ... Ich wünsche jedenfalls viel Glück!
Legend
Helpful Answer
Correct Answer

Point your RSS reader here for a feed of the latest messages in all forums