Bookshelf | Reports | Community | KDP Select

Home » Amazon KDP Support » German / Deutsch » Formatierung

Thread: Schmale Zeilen


This question is answered. Helpful answers available: 2. Correct answers available: 1.

Reply to this Thread Reply to this Thread Search Forum Search Forum Back to Thread List Back to Thread List

Permlink Replies: 8 - Pages: 1 - Last Post: Feb 6, 2013 8:21 AM Last Post By: zeitenspringer77 Threads: [ Previous | Next ]
treasurehunter83

Posts: 3
Registered: 30.08.12
Schmale Zeilen
Posted: Aug 30, 2012 2:44 PM
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Liebe Community,

ich veröffentlichte vor Kurzem mein viertes Werk bei KDP. Nun beklagen sich andauernd Leser, dass sie mit einem unzumutbarem Format zu kämpfen haben. Die einzelnen Zeilen seien stets nur etwa drei Wörter breit. Was tun, frage ich mich?
Hier ein paar Details:
Ich arbeite mit OpenOffice und wandle die Datei dann in HTML um. Blocksatz, Zeileneinzug bei Absatz 0,5cm. Woran es liegen könnte, denke ich, ist vielleicht Folgendes:
Ich setze beim Schreiben immer den Seitenrand auf 10cm, damit das Endprodukt in etwa Taschenbuchformat hat. Der Authentizität wegen. Liegt bestimmt daran, oder?
Vielen Dank für hilfreiche Antworten.
Simon
machtwort2

Posts: 947
Registered: 14.01.12
Re: Schmale Zeilen
Posted: Aug 30, 2012 8:42 PM   in response to: treasurehunter83 in response to: treasurehunter83
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Gib mal den link, damit man sich die Vorschau ansehen kann ;-)
Eigentlich ist dein eingestelltes "Papierformat" egal, das passt Kindle automatisch an. Somit stimmt das Satzbild unabhängig von der eingestellten Auflösung des Reader.,.. eigentlich.

Bei dir gibts offenbar Probleme.
Welche Schriftgröße hast du eingestellt?
Versuch doch mal ein Hochladen direkt aud dem OO-Dokument, ohne Zwischenspeicherung in HTML... so mach ichs immer, hab nämlich von HTML eh keine Ahnung g
treasurehunter83

Posts: 3
Registered: 30.08.12
Re: Schmale Zeilen
Posted: Aug 31, 2012 12:46 AM   in response to: machtwort2 in response to: machtwort2
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Hey, danke für das schnelle Annehmen meiner Probleme! Also, Link ist z.B. folgender:
http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_1?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search-alias%3Ddigital-text&field-keywords=simon+heiser

oder einfach im Kindle-Shop "Simon Heiser" eingeben, da findet man alles, was ich geschrieben habe.
Als Objekt zum Experiment würde "der arme Drache" passen, den gibts nämlich grade wegen der Werbeaktion kostenlos!
MfG
tomrodi

Posts: 294
Registered: 31.10.11
Re: Schmale Zeilen
Posted: Aug 31, 2012 1:23 AM   in response to: treasurehunter83 in response to: treasurehunter83
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Ich setze beim Schreiben immer den Seitenrand auf
10cm, damit das Endprodukt in etwa Taschenbuchformat
hat. Der Authentizität wegen. Liegt bestimmt daran,
oder?

Ziemlich wahrscheinlich, ja. Der Kindle mag es gar nicht, wenn er so festgezurrt wird, das verträgt sich nicht mit der flexiblen Textanzeige auf unterschiedlichen Geräten und bei unterschiedlichen Einstellungen.
Der Ansatz, Taschenbuchformat zu erreichen macht nur bei Papierprodukten überhaupt Sinn, zumal der Kindle-Bildschirm deutlich kleiner ist als ein handelsübliches Taschenbuch.
treasurehunter83

Posts: 3
Registered: 30.08.12
Re: Schmale Zeilen
Posted: Aug 31, 2012 1:36 AM   in response to: tomrodi in response to: tomrodi
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Tausend Dank!
Irgendwie hab ich es ja geahnt ...
Ich werde mich also demnächst dranmachen, die Storie nochmal in quasi
DIN A4 Format hochzuladen. Will diese "drei Spalten Sache" ja niemandem antun.
Ging es sehr flott mit der Hilfe hier, toll!
Einen schönen Tag noch. (;
author78

Posts: 44
Registered: 31.08.12
Re: Schmale Zeilen
Posted: Aug 31, 2012 3:32 AM   in response to: treasurehunter83 in response to: treasurehunter83
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Wozu stellst du denn Seitenränder ein?? Dann ist es kein Wunder, dass man dein ebook nicht vernünftig lesen kann. Die beste Formatierung für Kindle ist KEINE Formatierung. Ich hasse es, wenn ich ein ebook lesen will und der Autor hat das totformatiert...

Lad dir mal diese Anleitung runter: http://www.amazon.de/E-Books-erstellen-richtig-formatieren-ebook/dp/B0091XFS5E

Danach habe ich meine ebook formatiert und alles ist prima. Allerdings ist die Anleitung für Word - müsste aber mit OpenOffice genau so funktionieren.

Ich schreibe meine ebooks immer in HTML ohne jede Formatierung. Dann mit Calibre in MOBI gewandelt und hoch geladen. Funktioniert absolut super.
holunderrose

Posts: 1.103
Registered: 19.07.12
Re: Schmale Zeilen
Posted: Aug 31, 2012 4:42 AM   in response to: author78 in response to: author78
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Wie tomrodi und author schon gesagt haben - so wenig formatieren wie möglich, dann geht es am besten.
Und wenn du dir mit Calibre eine mobi-Datei machst, kannst du dir die auf deinen Reader ziehen und überprüfen, wie der Text aussieht.
gfujiyama

Posts: 126
Registered: 15.08.12
Re: Schmale Zeilen
Posted: Sep 12, 2012 5:41 PM   in response to: holunderrose in response to: holunderrose
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Verehrte Holunderrose,

ich darf mal bei Ihnen andocken, weil Ihr Beitrag der letzte ist und meine thematisch verwandte Frage an keinen der anderen Beiträge unmittelbar anschließt; ich habe keine Mobi-Datei hochgeladen, sondern eine als Webseite abgespeicherte Word-Datei.

Wie es mir von Machtwort2 u.a. freundlicherweise erläutert wurde, und wie ich es in anderen Empfehlungen gelesen habe (habe mir das ganze Formatisierungsforum zu Gemüte geführt) habe ich fast alles an Formatisierungsvorgaben gelöscht, sukzessive, und sukzessive verbesserte sich das Erscheinungsbildes des Textes.

Inzwischen ist die Wiedergabe auf dem Kindle Fire und dem Kindle Previewer einwandfrei, auch der "Blick ins Buch" beinahe ein Bild für Götter. Bei der Darstellung auf dem iPad und iPhone stelle ich allerdings eine kleine Insuffizienz fest, die neu ist: Zitate von Denkvorgängen werden bei mir (wie bei Dan Brown) kursiv geschrieben, diese kursive Schreibweise wird aber nach Seitenumbrüchen nicht beibehalten. Hat jemand eine Idee, wie ich dem beikommen kann?

Schließlich und endlich: Ich habe die Manuskripte meiner ersten Bücher noch mit einer Reiseschreibmaschine geschrieben (im Rahmen des Studiums). Elektrische Maschinen mit Randausgleich habe ich als eine große Innovation empfunden (so um 1980), weshalb ich die entsprechende Formatanweisung von meinem jetzigen Löschvorgang auch ausgenommen habe: Randausgleich ist für mich das Non plus ultra und nicht verhandelbar; Leider wird nun die Anweisung im normalen Kindle nicht durchgängig umgesetzt, Passagen, in denen der Text so erscheint, wie ich mir das vorstelle, wechseln mit solchen ohne Randausgleich. Weiß jemand einfachen Rat?

Mit freundlichem Gruß

G. Schönbauer
.
zeitenspringer77

Posts: 221
Registered: 11.05.12
Re: Schmale Zeilen
Posted: Feb 6, 2013 8:21 AM   in response to: author78 in response to: author78
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Danke, das ist hilfreich. Hatte das Problem mit drei Wörtern ebenfalls, aber in der Vorschau nach dem Laden und auf meinem Gerät sieht alles gut aus. Komisch!
Legend
Helpful Answer
Correct Answer

Point your RSS reader here for a feed of the latest messages in all forums