Bookshelf | Reports | Community | KDP Select

Home » Amazon KDP Support » German / Deutsch » Allgemeine Fragen

Thread: Bescheißt Amazon?


Reply to this Thread Reply to this Thread Search Forum Search Forum Back to Thread List Back to Thread List

Permlink Replies: 14 - Pages: 1 - Last Post: Jan 15, 2018 11:24 PM Last Post By: Manfred Sutor Threads: [ Previous | Next ]
Helge Johannes

Posts: 11
Registered: 27.11.14
Bescheißt Amazon?
Posted: Dec 15, 2017 9:36 AM
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Ich habe mal eine Frage.

Bescheißt Amazon mit den Verkaufszahlen?
Ich habe ein Buch veröffentlicht und das ist im Amazon-Ranking gestiegen. Aber irgendwie ohne verkaufte Bücher.
Wie kommt das zustande?

Viele Grüße

H.
josy236

Posts: 1.245
Registered: 21.08.12
Re: Bescheißt Amazon?
Posted: Dec 15, 2017 9:43 AM   in response to: Helge Johannes in response to: Helge Johannes
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Ist es bei Select gemeldet? In dem Fall könnte jemand das Buch geliehen haben. Da zählt für das Ranking nämlich die Leihe und nicht wann die Seiten gelesen werden.
Möglicherweise sind Bücher über dir im Rang gefallen und dein Buch hat sie dadurch überholt, ohne selbst einen Verkauf zu haben.
Last but not Least, möglicherweise gab es Verkäufe und die werden erst nachgebucht, weil das Team überlastet ist, bzw. bei Verkäufe wird es erst gebucht, wenn der Kunde bezahlt hat.
juergen13716

Posts: 2.218
Registered: 02.11.11
Re: Bescheißt Amazon?
Posted: Dec 15, 2017 9:44 AM   in response to: Helge Johannes in response to: Helge Johannes
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
a) Was für eine Wortwahl im Titel.

b) Bis Verkäufe angezeigt werden, kann bis zu zwei Tagen im Dashboard dauern.
Helge Johannes

Posts: 11
Registered: 27.11.14
Re: Bescheißt Amazon?
Posted: Dec 16, 2017 11:50 AM   in response to: josy236 in response to: josy236
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Alle klar, das macht Sinn.

Es ist nicht so, das Amazon die Verkaufszahlen fälscht, reduziert, nicht angibt, um selber an den Mehrverkäufen zu verdienen, oder?
Denn die haben ja das Computersystem und die totale Kontrolle.
Heidi Hensges

Posts: 111
Registered: 11.01.15
Re: Bescheißt Amazon?
Posted: Dec 17, 2017 2:00 AM   in response to: Helge Johannes in response to: Helge Johannes
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Selbstverständlich nicht.
Helge Johannes

Posts: 11
Registered: 27.11.14
Re: Bescheißt Amazon?
Posted: Dec 19, 2017 2:53 PM   in response to: Heidi Hensges in response to: Heidi Hensges
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
alles klar. was macht dich so sicher?

Edited by: Helge Johannes on Dec 20, 2017 6:27 AM

Edited by: Helge Johannes on Dec 22, 2017 5:15 AM
lizbuz

Posts: 72
Registered: 07.04.12
Re: Bescheißt Amazon?
Posted: Dec 22, 2017 6:50 AM   in response to: Helge Johannes in response to: Helge Johannes
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Dir bleibt nichts anderes übrig, als zu vertrauen, dass es nicht so ist, also, dass sie dich nicht betrügen. Aber im Prinzip hattest du genau das selbe Problem, wenn du dein Buch bei einem Verlag veröffentlichst. Auch da hast du keine Kontrolle, ob die Verkaufszahlen auch "echt" sind, oder du falsche Angaben erhältst.
Ich gehe Mal davon aus, dass man von Amazon ehrliche und echte Angaben bekommt. Bis jetzt hatte ich nie Grund zum Zweifel. In einer ordentlichen Geschäftsbeziehung wird nicht "beschissen", und wenn man vom Misstrauen überwältigt wird, kann man sich ja bei Amazon jederzeit abmelden.
Helge Johannes

Posts: 11
Registered: 27.11.14
Re: Bescheißt Amazon?
Posted: Dec 24, 2017 5:35 AM   in response to: lizbuz in response to: lizbuz
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Da haste wohl recht. Soviele Optionen, ausser denen zu Vertrauen, gibt es nicht.
Doris Jäger

Posts: 2
Registered: 12.10.17
Re: Bescheißt Amazon?
Posted: Jan 14, 2018 12:16 AM   in response to: josy236 in response to: josy236
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Ich habe das selbe problem!
Habe mein Buch auf amazon.com in den countdowndeal gegeben. Vor Weihnachten. Der rang ist gestiegen. Aber verkaufzahlen null!
Habe den Support gefragt. Der Mann (schlechte Übersetzung mittels Programm, kaum verständlich) hat geantwortet das er sich bis zum 9. Januar meldet.
Am 9. bekam ich abends die Mail, dass das Problem größer ist und das technikerteam noch zeit braucht.
Seid dem hab ich nichts wieder gehört.
Das zweite Problem, ungefähr zur selben Zeit aufgetreten, Mängelmeldung dass mein Inhaltsverzeichnis nicht geht. Ich habe es bereits 5!!! mal neu hochgeladen. Jedesmal vom Techniker die mail das es einwandfrei funktioniert. nächsten Tag erneut die Mängelmeldung per MAil.
Ih denke die haben echte technische Probleme!
Oder sie betrügen wirklich.
Habe mich jetzt nach einem anderen Selfpublisching ebook verlag umgesehen.
26 ist ganz gut, kaum negatives. Aber das Programm irre Kompliziert!
Hat wer was besseres? Ich habe meine Anmeldung für KDP Select nicht verlängert, sonst dürfte ich ja nirgends anders meine Bücher reinstellen.
Da das vierte fast fertig ist suche ich nach einer Lösung für mich.
Mein Hobby soll ja spaß machen und nicht so nervenaufreibend sein.
Liebe grüße
Doris
Günter Kosack

Posts: 13
Registered: 20.12.17
Re: Bescheißt Amazon?
Posted: Jan 14, 2018 12:57 AM   in response to: Doris Jäger in response to: Doris Jäger
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Das Hauptproblem liegt vielleicht darin, dass Amazon nirgends veröffentlicht, wie das Ranking funktioniert. Vielleicht geht in das Ranking auch die Aufmerksamkeit ein, die das Buch durch Aufrufen des Titels und Lesen der Leseprobe erhält, ohne dass es zum sofortigen Kauf kommt? Oder es wird berücksichtigt, auf wie vielen Wunschlisten der Titel landet? Dazu gehört dann auch die Zeitspanne, wie lange ein Buch unbeachtet geblieben ist. Als Betriebswirt würde ich das auf jeden Fall einbeziehen. Aber das sind nur Vermutungen, man weiß es halt nicht …
Heiko

Posts: 2
Registered: 29.12.17
Re: Bescheißt Amazon?
Posted: Jan 14, 2018 1:13 AM   in response to: Helge Johannes in response to: Helge Johannes
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Nehmen wir mal an, Amazon würde betrügen und das System manipulieren. Wieso sollte dann davon ausgegangen werden das sie so naiv sind und keine Routine für das Ranking programmieren. Solch Anschuldigungen, nur weil man selbst keine Ahnung von Technik hat, hinken von vorne bis hinten. Ich persönlich würde diesen Dienst nicht nutzen wenn ich der Auffassung bin, sie würden mich bescheissen.
lizbuz

Posts: 72
Registered: 07.04.12
Re: Bescheißt Amazon?
Posted: Jan 14, 2018 11:17 PM   in response to: Heiko in response to: Heiko
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Bis jetzt sehe ich keine echte Alternative zu Amazon für uns Ebook-Autoren. Jemand hat neulich berichtet, dass bei ihr die Veröffentlichung bei Tolino einen schönen warmen Geldregen bewirkt hat, aber ich kann das für mich nicht bestätigen. Obwohl meine Bücher bei Amazon beständig verkauft werden, landet ein ursprünglicher Bestseller von mir seit zwei Monaten nur bei - sage und schreibe - 3 Verkäufen auf Tolino, und ich werde wohl bald wieder reumütig zu KDP Select zurück kehren.
Und dafür ist das Hochladeverfahren um Potenzen komplizierter. Man kann über Amazon meckern wie man mag, aber nur hier scheint mir der Autor auch etwas verdienen zu können. Besser als Nichts! Wie man auf Englisch sagt: "Beggars can't be choosers".

Edited by: lizbuz on Jan 14, 2018 11:18 PM
Manfred Sutor

Posts: 101
Registered: 14.02.13
Re: Bescheißt Amazon?
Posted: Jan 15, 2018 4:02 AM   in response to: Helge Johannes in response to: Helge Johannes
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Also, um diesen Verschwörungstheorien ein für alle Mal ein Ende zu bereiten, folgendes:

Amazon hat noch nie beschissen und wird es auch in Zukunft nicht tun. Rankings und Verkäufe werden automatisch mit einem Algorythmus erstellt. Zeitverzögerungen können technische Gründe haben oder aber auch die Verschiebung zur mitteleuropäischen Zeit.
Es wird in jedem Fall gebucht, wenn auch manchmal verspätet.

Warum sollte sich ein Mitarbeiter Amazons die Heidenarbeit machen und die Verkaufszahlen eines bestimmten Buchs, das ohnehin schwach verkauft wird, zu manipulieren? Der Aufwand wäre riesig und wer hätte was davon? Niemand!

Wenn sich ein Buch schlecht oder gar nicht verkauft, ist in manchen Gehirnen immer Amazon schuld. Befasst euch mit dem Gedanken, dass es am Buch liegt. Entweder, es ist schlecht geschrieben oder es fehlt die Zielgruppe. Auch manche der Cover, welche man oft so sieht, mögen den Käufer abschrecken, weil das eine oder andere aussieht, als hätte sich ein Grundschüler daran geübt. Andere Gründe, wie zum Beispiel, einen 20-seitigen Text als Buch verkaufen zu wollen und andere Dinge mögen eine Rolle spielen, aber sicher nicht Amazon.

In meinen Augen gibt es für Indy-Autoren keine Alternative. Ich selbst veröffentliche seit etwa 5 Jahren auf dieser Plattform und kann nicht klagen. Auch wurde ich noch nie übervorteilt oder "beschissen", wie hier geschrieben wird. Andere Plattformen wie Tollino und Konsorten, bringen nicht den Bruchteil der Einkünfte, welche man bei Amazon erzielen kann.

Mein Rat an alle, welche Amazon für die Maffia halten: Schreibt einfach Bücher, die den Geschmack des Lesers treffen, dann klapt´s auch wieder mit der Nachbarin. (Amazon)

MS
Bernadette Schm...

Posts: 89
Registered: 12.08.15
Re: Bescheißt Amazon?
Posted: Jan 15, 2018 11:17 PM   in response to: Manfred Sutor in response to: Manfred Sutor
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Vielen Dank für Ihre treffenden Ausführungen, Manfred!
Ich hoffe nur, dass nun dieser Threat mit dem unsäglichen Titel in der Versenkung verschwindet.
VG
Bernadette
Manfred Sutor

Posts: 101
Registered: 14.02.13
Re: Bescheißt Amazon?
Posted: Jan 15, 2018 11:24 PM   in response to: Bernadette Schm... in response to: Bernadette Schm...
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
War mir ein Bedürfnis
LG MS
Legend
Helpful Answer
Correct Answer

Point your RSS reader here for a feed of the latest messages in all forums