Bookshelf | Reports | Community | KDP Select

Home » Amazon KDP Support » German / Deutsch » Veröffentlichung

Thread: Neue Kindle Autoren


Reply to this Thread Reply to this Thread Search Forum Search Forum Back to Thread List Back to Thread List

Permlink Replies: 553 - Pages: 37 [ Previous | 1 ... 6 7 8 9 10 11 12 | Next ] - Last Post: Apr 4, 2014 1:10 AM Last Post By: Bernhard Riedl Threads: [ Previous | Next ]
juttaploessner

Posts: 26
Registered: 26.02.12
Re: Neue Kindle Autoren
Posted: Feb 26, 2012 6:31 AM   in response to: machtwort2 in response to: machtwort2
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Editor? Das verstehe ich jetzt nicht ganz ...
Mein Manuskript ist vorläufig nur als Entwurf gespeichert. Mit den ganzen Bindestrichen will ich es natürlich nicht freigeben.

Ich habe die Wahl, es als HTML-Zip Datei herunterzuladen, es zu korrigieren und wieder hochzuladen. Das Problem ist, dass die Bindestriche da nicht sichtbar sind, ich sie also nicht ausbessern kann.

Wie ist es überhaupt dazu gekommen, wenn im Manuskript gar keine Bindestriche sind?
machtwort2

Posts: 947
Registered: 14.01.12
Re: Neue Kindle Autoren
Posted: Feb 26, 2012 8:04 AM   in response to: juttaploessner in response to: juttaploessner
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Editor ist ein primitives und unkomfortables Schreibprogramm unter Windows (zu finden unter Programme/Zubehör).
Da kopierst du den Text rein (automatische Silbentrennung vorher deaktivieren) und plötzlich werden dir diese halbautomatischen Trennstriche als so ne Art Winkel angezeigt (kannst schlecht beschreiben, du wirst es dann sehen, wenn das tatsächlich die Ursache ist).
Nur löscht der Editor eben Formatierungen wie "Kursiv" oder "Fett", insofern ist es ne sehr aufwändige Arbeit, wenn du in deinem Originaltext mit solchen Effekten gearbeitet hast.
Auch Formatvorlagen gehen verloren und Zwischenüberschriften z.B. müssen neu definiert werden.
tomrodi

Posts: 294
Registered: 31.10.11
Re: Neue Kindle Autoren
Posted: Feb 27, 2012 3:22 AM   in response to: machtwort2 in response to: machtwort2
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Wie wäre es, wenn man vor der Problemlösung erstmal fragt, wie der Betroffene beim Einstellen überhaupt vorgeht? Die Problemursache kann nämlich sehr unterschiedlich sein, je nachdem, ob man mit Word-Dateien, HTML oder fertigen PRC/MOBI arbeitet.

Ich empfehle Arbeiten in HTML, dann werden auch keine Formatierungen gelöscht, wie machtwort2 meint.
Das geht so: Text in Word schreiben, fertigen Text als "HTML, gefiltert" speichern (Speichern unter -> Dateiformat "HTML; gefiltert" oder "Webseite, gefiltert"). Das Ergebnis ist eine Webseite, die man normal im Browser öffnen kann.
Gibt es mit dieser Probleme, kann man die HTML-Datei dann im Editor öffnen (Rechtsklick -> Öffnen mit... -> Editor). Dort erhält man dann den Text mit einigen Formatierungsbefehlen (diese kann man weitgehend ignorieren, wenn man sich nicht html auskennt). Hier die Stelle raussuchen (Tastenkombination "Strg-F" hilft beim Suchen, einfach gesuchten Begriff in der gesuchten Schreibweise ins auftauchende Feld eingeben) und korrigieren, speichern wenn fertig.

Das hat mehrere Vorteile:
1. Bessere Kontrolle über das Endprodukt
2. Geringeres Fehlerrisiko bei der Konversion als wenn man direkt die Word-Datei verwendet
arduinna668

Posts: 4
Registered: 08.02.12
Re: Neue Kindle Autoren
Posted: Feb 28, 2012 4:53 AM   in response to: hannonehring in response to: hannonehring
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Hi alle hier,
ich moechte mich auch vorstellen als Autorin meines Erstlings "Alba & Albion", einem Roman mit historischem Hintergrund. Jahre 1744 - 1746, beginnt in England und endet in Schottland. Es spielt in der Zeit, als die Jakobiten daran arbeiteten, den im Exil lebenden schottischen Thronanwaerter Prince Edward wieder auf den schottischen Thron zu hieven. Doch die Hauptpersonen sind eine noble englische Lady und ihr schottischer Hero.
Ich denke, es ist ein gelungenes Werk, da es leicht anfaengt und die Dramatik baut sich auf - Kapitel um Kapitel. Das Paperback hat sich auch recht gut verkauft, ich konnte nicht klagen.
Arbeite derzeit an der Uebersetzung ins Englische, um es auch hier auf den Markt zu bekommen.

Leider hatte ich einen schlechten Start auf Amazon, da der Downloadvorgang einiges durcheinander brachte. Ist aber jetzt alles behoben, Fehler sollten eigentlich keine mehr zu finden sein. Einiges ueber mich: Ich lebe seit vielen Jahren in England, liebe Kunst und Buecher. Mein derzeitiger Favorit ist Dean Koontz.

Sollte "Alba & Albion" sich in naher Zukunft auch hier gut verkaufen, werde ich die Fortsetzung ins Kindle stellen, die mit dem Niedergang der schottischen Hochkultur endet.
juttaploessner

Posts: 26
Registered: 26.02.12
Re: Neue Kindle Autoren
Posted: Feb 28, 2012 6:53 AM   in response to: tomrodi in response to: tomrodi
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Hallo,
danke für eure Antworten. Ich habe mein Manuskript in Word geschrieben. Es beinhaltet das Cover-Bild und zwei kleine Illustrationen, sowie zwei kurze Absätze in Kursiv/fett.

Editor - ich nehme an, dass das im Englischen Notepad ist?

In Word habe ich leider keine Möglichkeit, als HTML-gefiltert zu speichern, nur als Web Page, aber das hat auch nichts gebracht. Ich arbeite mit Word 2000.

Das Ganze in HTML umzuschreiben, daran hatte ich selbst schon gedacht. Das wäre kein Problem, denn ich habe auch unsere Webseiten mit Notepad selbst erstellt. Aber das bedeutet natürlich wieder zusätzliche Arbeit, die ich mir gern ersparen würde.

Jaja, I hear you - ich sollte mir vielleicht eine neuere Version von Word zulegen. Aber ob damit das Problem gelöst wäre?

LG von Jutta.
juergen13716

Posts: 909
Registered: 02.11.11
Re: Neue Kindle Autoren
Posted: Feb 28, 2012 8:33 AM   in response to: juttaploessner in response to: juttaploessner
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
In Word habe ich leider keine Möglichkeit, als HTML-gefiltert zu speichern

doch das geht, in datei-typ (aufklicken) gibt es website gefiltert.

Nachricht wurde bearbeitet von: juergen13716
barbarafreisbach

Posts: 54
Registered: 20.12.11
Re: Neue Kindle Autoren
Posted: Feb 28, 2012 11:59 PM   in response to: juttaploessner in response to: juttaploessner
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Hallo juttaploessner,

ich habe eben im Forum "Formatierung" unter dem Thread "Schritt für Schritt-Anleitung..." ausführlicher gepostet, daher hier nur noch mal kurz mein Link:

http://www.kraussverlag.de/sigil-auf-deutsch.htm

Wenn du Lust hast, liest du dir das in Ruhe mal durch, vielleicht ist es dir ja eine Hilfe.

LG, Barbara
golgrimm

Posts: 2
Registered: 29.02.12
Re: Neue Kindle Autoren
Posted: Feb 29, 2012 2:34 AM   in response to: hannonehring in response to: hannonehring
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Hallo, Community!

Dann will ich hier doch auch mal schnell mein Buch vorstellen:

"Golgrimms wundersame Welt"

Das kleine Mädchen Sarah wird zusammen mit ihrem sprechenden Teddybären Mister Barkley in eine ferne, mittelalterliche Fantasy-Welt gezogen, wo einiges nach anderen, sehr schrägen und teilweise abstrusen, Regeln jenseits der Logik und aller physikalischen Gesetze läuft. Oder doch nicht?

Seit 2 Tagen ist es nun veröffentlicht, vom 1. bis zum 5. März läuft die Werbephase von KDP, der Download ist dann also kostenlos.
sikantis

Posts: 4
Registered: 29.02.12
Re: Neue Kindle Autoren
Posted: Feb 29, 2012 12:55 PM   in response to: hannonehring in response to: hannonehring
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Hallo

Ich freue mich auch, mich und mein erstes Buch hier vorstellen zu koennen. Mein Name ist Cecilia Illes. Mein Buch "Richie und das Geheimnis der Ameisen", ein Kinder- und Jugendbuch, habe ich 2004 als Hardcover im Eigenverlag veroeffentlicht und seit gestern als kdp-ebook.
http://www.amazon.de/Richie-das-Geheimnis-Ameisen-ebook/dp/B007EFBDTQ/ref=sr_1_78?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1330447885&sr=1-78

Hier ist die Kurzbeschreibung meines Buches: Eine Familie - Mutter Ines mit ihren vier Kindern Richie, Sabine und den Zwillingen Steve und Marc - zieht in ein Schloss ein. Von Anfang an überschlagen sich die Ereignisse. Ein seltsamer unsichtbarer Mitbewohner sorgt für viel Aufregung und Heiterkeit. Ein Fremder tritt in das Leben der Familie, der in jeder Beziehung aussergewöhnlich ist und wundersame Eigenschaften hat. Dank einem neuen Lehrer, der in der Schule Unglaubliches von Sikantis, dem Land mit den wertgeschätzten und wertschätzenden Menschen berichtet, ändert sich sogar ein alle Kinder schikanierender Schüler. Nicht zu reden vom coolen Teenager Leo, der sich vom total absorbierten Computerfreak zum Organisationstalent enfaltet.
Doch nicht genug all dieser Ereignisse stürzt sich der zehnjährige Richie zusammen mit seinem ungeliebten Klassenkameraden Thomas in ein Herzklopfen bereitendes Abenteuer. Sie führen dank wachsender Freundschaft, Respekt und viel viel Mut ihr Abenteuer unter Ameisen gemeinsam zu einem Ende, das alles andere als vorhersehbar ist.

Ein spannender Roman für Kinder ab 7 Jahren, lesenswert aber auch für Jugendliche und Erwachsene.

Ich freue mich auf Leser und Rezensionen und wuensche allen Autoren und Autorinnen im Kdp viel viel Erfolg!
andreaspauli1977

Posts: 6
Registered: 01.03.12
Re: Neue Kindle Autoren
Posted: Mar 1, 2012 3:42 PM   in response to: sikantis in response to: sikantis
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Hallo zusammen

Der Thread ist eine tolle Idee! Ohne lange Vorrede hier die Kurzbeschreibung mit Link zum Buch:

Die Chroniken von Gonran 1: Stärke oder Tod

Der vierzehnjährige Waisenjunge Pete erhält eines Tages einen seltsamen Umschlag der eine Einladung seiner ihm unbekannten Eltern enthält. Getrieben von dem Wunsch, sie endlich kennenzulernen, folgt er der Einladung und stürzt sich dabei ins größte Abenteuer in seinem jungen Leben.
Auf dem im antiken Zeitalter stehenden Planet Gonran wird er vorerst von den Gondraner hoffnungsvoll empfangen. Doch wurde er wirklich von seinen Eltern eingeladen, um ihn endlich bei sich zu haben? Oder steckt da viel mehr dahinter, als er sich jemals erträumt hätte?

Dieses Buch vereint leichte Science-Fiction und Fantasy zu einem spannenden, actiongeladenen Abenteuer.

Begleiten Sie Pete auf seiner Reise, denn Gonran, ist anders ...

http://www.amazon.de/Die-Chroniken-von-Gonran-ebook/dp/B007F4PBRQ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1330645249&sr=8-1

Bis bald
Andreas Pauli
juttaploessner

Posts: 26
Registered: 26.02.12
Re: Neue Kindle Autoren
Posted: Mar 2, 2012 5:52 AM   in response to: juergen13716 in response to: juergen13716
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Danke, Jürgen.
Ja, ich kann mein Manuskript als Web Page speichern, von gefiltert steht da aber nichts. Kann es daran liegen, dass ich noch mit Word 2000 arbeite? (Englische Version)
Womit arbeitest du/ihr?

LG, Jutta.
juttaploessner

Posts: 26
Registered: 26.02.12
Re: Neue Kindle Autoren
Posted: Mar 2, 2012 6:05 AM   in response to: barbarafreisbach in response to: barbarafreisbach
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Hallo Barbara,
danke für den Link. Ich hab mir das alles durchgelesen, oh jeh, das klingt aber ziemlich kompliziert! Wenn möglich suche ich mir lieber einen einfacheren Weg.

Inzwischen habe ich mich an das Support-Team gewandt und noch weitere erfolglose Versuche unternommen, mein Buch hochzuladen. Aber irgendwann wird es schon noch klappen, hoffe ich.

LG, Jutta.
juergen13716

Posts: 909
Registered: 02.11.11
Re: Neue Kindle Autoren
Posted: Mar 2, 2012 2:35 PM   in response to: juttaploessner in response to: juttaploessner
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Ich habe auch Word 2000. HIer noch ein Link, der mir sehr geholfen hat.

http://www.leichte.info/artikel.php?id=11
jeamy_lee

Posts: 3
Registered: 03.03.12
Re: Neue Kindle Autoren
Posted: Mar 3, 2012 2:53 AM   in response to: hannonehring in response to: hannonehring
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
[b]Die Traumvektor Tetralogie[/b]
Es gibt ein Geheimnis, das älter ist, als das Universum selbst.

Mehr als 650 Seiten (Paperback) erzählen von faszinierenden Welten jenseits unserer Vorstellungskraft.

Welten, in denen weder Raum noch Zeit existieren. Welten, die so anders sind, dass auch jene Wesen sie lange nicht verstehen konnten, die unserem Universum schon vor Äonen den Rücken gekehrt haben, um sie zu erkunden und hinter ihr Geheimnis zu kommen. Nun stehen sie kurz davor, das Rätsel zu lösen, doch dazu bedürfen sie der Hilfe der Menschen.

Doch die Menschheit darf und wird nie etwas davon erfahren.

Diese Auflage wurde mit vielen Links zu Hintergrund- und Zusatzinformationen versehen, um dem Leser, sofern er gewillt ist, die Möglichkeit zu geben, etwas mehr über das geschichtliche, philosophische, soziale und wissenschaftliche Umfeld der handelnden Personen zu erfahren.

http://www.amazon.de/gp/product/B0071F32MK/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&tag=httpwwwtraumv-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B0071F32MK
juttaploessner

Posts: 26
Registered: 26.02.12
Re: Neue Kindle Autoren
Posted: Mar 3, 2012 7:09 AM   in response to: juergen13716 in response to: juergen13716
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Danke für den Link, Jürgen.

Inzwischen hat es ganz ohne mein Zutun geklappt. Vom Amazon Support Team bekam ich gestern die Nachricht, dass die Bindestrriche verschwunden sind und nun auch die Bilder angezeigt werden. Da habe ich die Veröffentlichung vervollständigt, und mein Roman war dann auch gleich erhältlich.

Auf dieselbe Weise habe ich gerade den zweiten Roman hochgeladen. Zwar sind auch da wieder Bindestriche mitten in den Wörtern, aber ich hoffe, dass sie am Ende ebenso verschwunden sein werden.

Allen ein schönes Wochenende,
Jutta aus British Columbia.
Legend
Helpful Answer
Correct Answer

Point your RSS reader here for a feed of the latest messages in all forums