Bookshelf | Reports | Community | KDP Select

Home » Amazon KDP Support » German / Deutsch » Buchverkäufe / Berichte

Thread: Wie erfolgreich sind eure Verkäufe als Noname-Autor?


Reply to this Thread Reply to this Thread Search Forum Search Forum Back to Thread List Back to Thread List

Permlink Replies: 385 - Pages: 26 [ Previous | 1 2 3 4 5 6 7 | Next ] - Last Post: Mar 12, 2013 12:34 AM Last Post By: der_wolf Threads: [ Previous | Next ]
xheikox

Posts: 1.110
Registered: 15.09.11
Re: Wie erfolgreich sind eure Verkäufe als Noname-Autor?
Posted: Sep 21, 2011 6:24 AM   in response to: auriniaverlag in response to: auriniaverlag
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Hm... danke erst mal. Du machst es mir schwer, was dagegen zu sagen. Allmosen ist ein Ort. In der Beschreibung steht nicht nur Lachen sonder die Postleitzahl davor. Lachen ist auch ein Ort. Ortsnamen bestimmen die Geschichte... Heiko PS Vampirgeschichten http://www.amazon.de/dp/B005NW0B22
allestester

Posts: 68
Registered: 14.06.11
Platz 1 im Kindle-Store Lyrik
Posted: Sep 21, 2011 11:40 PM   in response to: xheikox in response to: xheikox
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Heute blicke ich erstaunt auf die Bestsellerliste im Kindle-Store. Mein kleiner Haikuband erreichte Platz 1. Ich freue mich und bedanke mich bei allen Lesern und KDP!
Hier der Link zur heutigen Bestsellerliste: http://www.amazon.de/gp/bestsellers/digital-text/610660031/ref=zg_bsnr_tab

Hier geht es zum Buch: http://www.amazon.de/Haiku-ebook/dp/B0055OLAQ4/ref=zg_bs_610660031_1

So macht das Schreiben doppelten Spaß!
Danke an alle.
Isabella Pad
xheikox

Posts: 1.110
Registered: 15.09.11
Re: Platz 1 im Kindle-Store Lyrik
Posted: Sep 22, 2011 4:33 AM   in response to: allestester in response to: allestester
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Hi Isa, ich werf dir mal einen neidischen Blick zu und gratuliere. http://www.amazon.de/dp/B005NW0B22 Gruß Heiko
auriniaverlag

Posts: 72
Registered: 25.07.11
Re: Platz 1 im Kindle-Store Lyrik
Posted: Sep 22, 2011 9:00 AM   in response to: allestester in response to: allestester
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Hallo Isabella,

auch von mir meinen Glückwunsch - gut gemacht! Und als "Eso-Verleger" freue ich mich umso mehr, das solche Inhalte wirklich die Menschen interessieren und gekauft werden. Geil!
Erzähle das mal einen "normalen" Verlag der alten Schule - der würde Dir innerlich einen Vogel zeigen und denken, die spinnen :-)

Liebe Grüße
Rob
blumenengel

Posts: 1.120
Registered: 29.06.11
Re: Wie erfolgreich sind eure Verkäufe als Noname-Autor?
Posted: Sep 23, 2011 4:01 AM   in response to: heikevullriede in response to: heikevullriede
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Nachricht wurde bearbeitet von: blumenengel
hagenwolfstetter

Posts: 24
Registered: 14.09.11
Re: Wie erfolgreich sind eure Verkäufe als Noname-Autor?
Posted: Sep 26, 2011 2:26 AM   in response to: heikevullriede in response to: heikevullriede
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Hallo,
also ich habe meinen ersten Krimi vor etwa 3 Wochen veröffentlicht.Und war nun ein wenig stolz nur 3 Plätze hinter Helmut Schmidt am Freitag in der Rubrik "Gesellschaft" zu landen.

Wobei ich mich immer noch Frage warum nicht unter Krimis, aber egal. Hauptsache mal in den Top100 :-)

Nach dieser Zeit hab ich rund 15€ "gehortet". Aber wichtiger ich habe schon 2 Nachfragen per Mail und Facebook bekommen: "wann Teil 2 kommt". Also vielleicht gefällt es. Das wäre mir wichtiger als die Verkäufe. Wobei die auch schön sind...

Euer
Hagen Wolfstetter
xheikox

Posts: 1.110
Registered: 15.09.11
Re: Wie erfolgreich sind eure Verkäufe als Noname-Autor?
Posted: Sep 26, 2011 5:21 AM   in response to: hagenwolfstetter in response to: hagenwolfstetter
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
na ist doch gut! Ich frage mich immernoch, wie andere z B dein Werk oder meins finden. Plattz 12000 in Top 100, wer schaut da nach? Ich verkaufe auch nichts. Liegt es nur am (schlechten?) Cover? Hm... nachdenken... Gruß Heiko
thomasalbertwol...

Posts: 20
Registered: 10.08.11
Re: Wie erfolgreich sind eure Verkäufe als Noname-Autor?
Posted: Sep 26, 2011 12:21 PM   in response to: xheikox in response to: xheikox
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Heiko,

du musst dir überlegen, wie du selbst bei Amazon nach einem Buch suchst: Die Platzierung in der Bestseller-Liste spielt doch meist gar keine Rolle.

Ich hab gerade keine Quelle dafür, aber ich weiß, dass ziemlich viele Leute einen Suchbegriff in das Suchfeld eingeben, zum Beispiel "Vampir", "Krimi" oder eben auch "Western".

Ich mag SEO-Techniken nicht besonders, aber hier können sie hilfreich sein. Ein wichtiges Suchwort solltest du im Buchtitel verwenden, und in der Beschreibung noch einmal. Und wenn dieser Suchbegriff dann auch noch im Namen der Kategorie vorkommt, in die das Buch einsortiert wurde, dann taucht dein Buch schon ziemlich früh in den Suchergebnissen auf (was keine Erfolgsgarantie, aber auf jeden Fall hilfreich ist).

Das Cover ist ein Thema für sich. Sei mir nicht böse, aber deine Cover reißen mich auch nicht unbedingt vom Hocker. Auf Flickr findest du etliche gute Fotos, deren Autoren eine Creative Commons-Lizenz verwenden, die sogar die kommerzielle Nutzung der Bilder erlaubt. Du bist dann allerdings verpflichtet, den Namen des Fotografen in deinem Buch zu nennen, und es sollte eine Selbstverständlichkeit sein, ihn zumindest zu informieren (z. B. mit einem Kommentar unter seinem Foto), wenn du es für dein Buch verwendest (ich hab auch schon mal einen 10-Euro-Amazon-Gutschein an einen Fotografen geschickt, aber das ist bei Creative Commons-Lizenzierung kein Muss).

Du nimmst dir so ein Foto, schneidest es mit einer Bildbearbeitung auf ein passendes Format, schreibst den Buchtitel und deinen Namen drauf, und fertig ist ein ansehnliches Cover (wenn's wider Erwarten nicht ansehnlich wird, dann lass dir von jemandem helfen).

Viele Grüße,
Dirk
blumenengel

Posts: 1.120
Registered: 29.06.11
Re: Wie erfolgreich sind eure Verkäufe als Noname-Autor?
Posted: Sep 27, 2011 12:46 AM   in response to: heikevullriede in response to: heikevullriede
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Nachricht wurde bearbeitet von: blumenengel
danciaelmengorr

Posts: 58
Registered: 17.07.11
Re: Wie erfolgreich sind eure Verkäufe als Noname-Autor?
Posted: Sep 27, 2011 1:50 AM   in response to: blumenengel in response to: blumenengel
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Blumenengel, was genau meinst du damit?
Die Kategorien, die man auswählt vor dem Hochladevorgang der Buchdatei?
Oder gibt es noch was anderes??
dikllu

Posts: 1
Registered: 16.10.11
Re: Wie erfolgreich sind eure Verkäufe als Noname-Autor?
Posted: Oct 16, 2011 1:36 AM   in response to: danciaelmengorr in response to: danciaelmengorr
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Das würde mich auch interessieren. Wie und wohin genau muss ich die mail schicken? Danke für eine ausführliche erklärung, ich bin noch ein wenig unerfahren mit kindle
minigeschenkeshop

Posts: 7
Registered: 16.08.11
Re: Wie erfolgreich sind eure Verkäufe als Noname-Autor?
Posted: Oct 16, 2011 4:01 AM   in response to: dikllu in response to: dikllu
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Hallo,

ich habe meine beiden eBooks "Pizza in Love - Geschichte einer aufgewärmten Beziehung" und den Krimi "Lockruft des Geldes" bisher nur sehr wenig verkauft.

Liegt es am Cover oder an den Buchtiteln?

Viele Grüße
Andreas
danciaelmengorr

Posts: 58
Registered: 17.07.11
Re: Wie erfolgreich sind eure Verkäufe als Noname-Autor?
Posted: Oct 16, 2011 9:15 AM   in response to: minigeschenkeshop in response to: minigeschenkeshop
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Ich habe mir das eben mal angeschaut, Andreas.
Die Cover gehen so einigermaßen, aber ein Eyecatcher sind sie nicht.
Die Titel finde ich okay, aber die Buchbeschreibungen sind es nicht. Die reißen nicht mit, machen nicht neugierig.
Versuch doch mal "Fragen" mit einzubauen, mach es ein wenig geheimnisvoller, spannender. Überlege dir, worauf potentielle Leser anspringen, wonach sie suchen, welche Schlüsselreize du setzen kannst.

Mir ist das alles zu nüchtern.

Gruß, Marlies

minigeschenkeshop

Posts: 7
Registered: 16.08.11
Re: Wie erfolgreich sind eure Verkäufe als Noname-Autor?
Posted: Oct 16, 2011 10:17 AM   in response to: danciaelmengorr in response to: danciaelmengorr
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Hallo Marlies,

ja, an den Beschreibungen muss ich wohl noch arbeiten. Ich habe auch schon Ideen bezogen auf Fragen einbauen.

Die Cover habe ich selbst gestaltet aber ihnen fehlt doch das gewisse etwas, nur fällt mir derzeit kein Eyecatcher ein.

Viele Grüße
Andreas
danciaelmengorr

Posts: 58
Registered: 17.07.11
Re: Wie erfolgreich sind eure Verkäufe als Noname-Autor?
Posted: Oct 16, 2011 11:41 PM   in response to: minigeschenkeshop in response to: minigeschenkeshop
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Andreas, hast du eine Digitalkamera?
[b]Idee[/b]: frische echte Pizza fotografieren, ein Herz aus Oliven darauf, oder Eheringe oder etc.

Für das andere Buch könntest du z.B. einen Geldschein knipsen und eine Hand greift danach
Geld oben rechts
Hand von unten links gierig nach oben greifend, aber so, dass sie den Schein nicht ganz erreicht
Legend
Helpful Answer
Correct Answer

Point your RSS reader here for a feed of the latest messages in all forums