Bookshelf | Reports | Community | KDP Select

Home » Amazon KDP Support » German / Deutsch » Buchverkäufe / Berichte

Thread: Vorlesebücher


This question is answered. Helpful answers available: 0. Correct answers available: 1.

Reply to this Thread Reply to this Thread Search Forum Search Forum Back to Thread List Back to Thread List

Permlink Replies: 21 - Pages: 2 [ 1 2 | Next ] - Last Post: Feb 2, 2018 1:03 PM Last Post By: Regine Bangerl Threads: [ Previous | Next ]
Regine Bangerl

Posts: 85
Registered: 12.06.14
Vorlesebücher
Posted: Jun 25, 2014 3:28 AM
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Xx
holunderrose

Posts: 1.367
Registered: 19.07.12
Re: Vorlesebücher
Posted: Jun 25, 2014 12:35 PM   in response to: Regine Bangerl in response to: Regine Bangerl
Helpful
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Na ja, für ein Vorlesebuch ist das Cover wirklich nicht optimal.
Was passen könnte, wäre eine Kinderzeichnung - hast du da nicht was von deinem Sohn? Es hätte den Vorteil, dass es dich nichts kosten würde.
Außer vielleicht Bonbons, Eis oder Schokolade, um den jungen Künstler bei Laune zu halten. :)

Der schleppende Verkauf liegt aber sicher auch am Preis, aber damit kannst du ja mal experimentieren.
Geh mal etwas runter und schau, ob es dann besser läuft.
Caroline Fitz

Posts: 587
Registered: 20.11.12
Re: Vorlesebücher
Posted: Jun 25, 2014 12:53 PM   in response to: holunderrose in response to: holunderrose
Helpful
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Oder du schaust dir mal den Fiverr-Beitrag an. Die fünf Kröten bekommt man wirklich zusammen.
Grüße
Raiko Oldenettel

Posts: 35
Registered: 30.05.14
Re: Vorlesebücher
Posted: Jun 26, 2014 12:31 AM   in response to: Regine Bangerl in response to: Regine Bangerl
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Vielleicht liegt es aber auch nicht am Cover, sondern an der bisherigen Unverträglichkeit zwischen Kinderbüchern und dem Format eBooks. Versteht mich nicht falsch, aber neben der Schreibschrift, der Einschlafkassette und dem Kirschkernkissen, ist das gebundene Buch für mich eine feste Institution für Kinder - könnte also sein, dass andere ebenso denken. Was natürlich nicht den Inhalt des Buchs betrifft, den kenne ich nicht und ich denke, dass bei diesem schönen Titel durchaus einige Perlen dabei sind ;-)
Michael Peroutka

Posts: 529
Registered: 13.06.13
Re: Vorlesebücher
Posted: Jun 26, 2014 1:04 AM   in response to: Raiko Oldenettel in response to: Raiko Oldenettel
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Hallo,

also ich habe 2 Vorschläge um das Buch nach vorne zu bringen.

1)
Im Bereich Kinderbücher/vorlesen würde ich das Buch IMMER als createspace-Version (also print-on-demand) herausbringen.
Bei 50 Seiten liegt selbst bei Farbe der VK-Preis nicht sonderlich hoch (8-9Euro) - und schwarz/weiß VK nicht mehr als 3,5-5Euro?
Da könnte man dann auch mit dem Format spielen und ein größeres (kindgerechtes) wählen. Sich anmelden und hochladen kostet ja nichts.
Ausprobieren!

2)
Cover --> auf jedenfall was für Kinder machen. Entweder selbst oder anfertigen lassen. Aber so wird es ein Ladenhüter :-(

Grüße,
mp

Regine Bangerl

Posts: 85
Registered: 12.06.14
Re: Vorlesebücher
Posted: Jun 26, 2014 2:45 AM   in response to: Regine Bangerl in response to: Regine Bangerl
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
xx
Regine Bangerl

Posts: 85
Registered: 12.06.14
Re: Vorlesebücher
Posted: Jun 26, 2014 2:48 AM   in response to: Caroline Fitz in response to: Caroline Fitz
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Hallo, was genau meinst du mit dem Fiverr-Beitrag?

LG
juergen13716

Posts: 2.266
Registered: 02.11.11
Re: Vorlesebücher
Posted: Jun 26, 2014 3:24 AM   in response to: Regine Bangerl in response to: Regine Bangerl
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Regine Bangerl

Posts: 85
Registered: 12.06.14
Re: Vorlesebücher
Posted: Jun 26, 2014 3:41 AM   in response to: juergen13716 in response to: juergen13716
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Danke!!!!
Michael Peroutka

Posts: 529
Registered: 13.06.13
Re: Vorlesebücher
Posted: Jun 26, 2014 4:08 AM   in response to: Regine Bangerl in response to: Regine Bangerl
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Wenn es Fragen zu fiverr (Cover) bzw. createspace.com (print Version) der Vorgehensweise gibt einfach bei mir melden (m.peroutka@gmx.net).

Grüße,
mp

Edited by: Michael Peroutka on Jun 26, 2014 4:08 AM
juergen13716

Posts: 2.266
Registered: 02.11.11
Re: Vorlesebücher
Posted: Jun 26, 2014 4:22 AM   in response to: Michael Peroutka in response to: Michael Peroutka
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
..oder mal mit dem kostenlosen Cover-Creator im Bookshelf ein Cover erstellen. Da gibt es viele Möglichkeiten (Schrift, Farbe, Design), das nur als Anregung. Ich fände auch ein gemaltes Kinderbild schön.
Michael Peroutka

Posts: 529
Registered: 13.06.13
Re: Vorlesebücher
Posted: Jun 26, 2014 4:24 AM   in response to: juergen13716 in response to: juergen13716
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Genau - vielleicht sind die selbstgemalten Sachen das Beste. Von Kindern für Kinder.
Finde ich auch eine gute Idee.
Regine Bangerl

Posts: 85
Registered: 12.06.14
Re: Vorlesebücher
Posted: Jun 26, 2014 8:41 AM   in response to: juergen13716 in response to: juergen13716
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Hm, für ein Kinderbuch ist der Cover-Creator nicht wirklich geeignet, bzw. besser gesagt, nicht das was ich mir vorstelle ;-)! Aber ich durchforste gerade das Fiverr, und ich glaub, da werde ich was finden ^^

LG
Regine Bangerl

Posts: 85
Registered: 12.06.14
Re: Vorlesebücher
Posted: Jun 26, 2014 8:50 AM   in response to: Michael Peroutka in response to: Michael Peroutka
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Hallo,

wie schon erwähnt durchforste ich gerade Fiverr und ich glaub, ich werde da fündig. Wegen einer Kinderzeichnung als Cover hab ich lange nachgedacht, aber das passt für mich einfach nicht zu meiner Geschichte. Ich gebe ja zu, ich hab eine ziemlich genaue Vorstellung davon, was ich möchte ^^!

Und natürlich hab ich gleich noch eine Frage:
Kann ich ein von dort (Fiverr) erstelltes Cover in Create Space übernehmen bzw welches Datei-Format müsste das haben? (Falls du das zufällig weißt^^^)
Und wie funktioniert das dann eigentlich mit der print-on-demand Geschichte? Ich muss mir das heute abend (wenn die Kids schlafen ;-) ) genau durchlesen, aber hast du spezielle Tipps für mich auf was ich achten soll?

Nochmal DANKE !!!!!!!

LG
Michael Peroutka

Posts: 529
Registered: 13.06.13
Re: Vorlesebücher
Posted: Jun 26, 2014 11:38 AM   in response to: Regine Bangerl in response to: Regine Bangerl
 
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Hallo,

also anmelden auf createspace.com - das ist einfach.

Dann ein neues Projekt erstellen. Buchformat auswählen und da kommt die erste Hürde.
Die Angaben der Buchgröße kann man später nicht mehr ändern! Genauso ob man Farbe oder s/w nimmt.

Ich habe in meinem Fall die Word Datei hochgeladen. Wichtig ist dann das korrekte Format einzustellen (Blocksatz usw). Die Vorschau ist gut gemacht und evtl. Probleme werden gleich angezeigt.

Cover - solltest Du bei fiverr eines erstellen lassen (vielleicht mit Kobolden, Elfen oder sowas?) dann gib gleich an, dass es für createspace passen muss (vielleicht die Maße vom Buch notieren). Ich glaube .pdf wird direkt angenommen.

Den Preis musst Du mit 7% Mwst berechnen.

Ok, ich denke das reicht erstmal. Kämpf dich einfach mal durch.

Grüße,
mp
Legend
Helpful Answer
Correct Answer

Point your RSS reader here for a feed of the latest messages in all forums