Bookshelf | Reports | Community | KDP Select

Home » Amazon KDP Support » German / Deutsch » Buchverkäufe / Berichte

Thread: was haltet ihr für gute durchschnittsverkäufe am tag?


Reply to this Thread Reply to this Thread Search Forum Search Forum Back to Thread List Back to Thread List

Permlink Replies: 39 - Pages: 3 [ 1 2 3 | Next ] - Last Post: Jul 14, 2012 2:21 PM Last Post By: fresszahn Threads: [ Previous | Next ]
alexinmarkonien

Posts: 15
Registered: 23.06.12
was haltet ihr für gute durchschnittsverkäufe am tag?
Posted: Jun 28, 2012 5:05 AM
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
hallo liebe mitautoren :)

mich würde mal interessieren, was ihr durchschnittlich als gute verkaufszahl am tag empfindet...5, 10, 20, 100 Bücher?
mir ist schon klar, dass dies variiert je nach generellem erfolg des autors, aber trotzdem fände ich einen überblick interessant.

liebe grüße
alex
kewas3123

Posts: 274
Registered: 27.01.12
Re: was haltet ihr für gute durchschnittsverkäufe am tag?
Posted: Jun 28, 2012 8:18 AM   in response to: alexinmarkonien in response to: alexinmarkonien
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Wie wär es denn für den Anfang mal mit einem Exemplar pro Tag? Fände ich schon sehr erfolgreich.
Ich selbst habe derzeit fünf Titel im Angebot. Der Schlechtestverkaufte hatte diesen Monat bisher 25 Käufe, mein Bestseller über 800. Das war allerdings ein grandioser Anfangserfolg, der mich selbst umgehauen hat, und ich gehe davon aus, dass die Zahlen sich in den nächsten Wochen normalisieren werden. Die restlichen Titel liegen zwischen 40 und 90 Exemplaren.
Unabhängig von den Zahlen freue ich mich über jeden einzelnen Verkauf wie ein Schneekönig. Noch wichtiger sind mir allerdings gute Rezensionen. Wenn mir jemand 5 Sterne angedeihen lässt, bekomme ich das Grinsen den ganzen Tag nicht mehr aus dem Gesicht :-)
Daher habe ich lieber wenige Verkäufe mit positivem Feedback als viele mit schlechtem Feedback.
alexinmarkonien

Posts: 15
Registered: 23.06.12
Re: was haltet ihr für gute durchschnittsverkäufe am tag?
Posted: Jun 28, 2012 10:32 AM   in response to: kewas3123 in response to: kewas3123
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
ach wie toll - 800 verkäufe?! das ist ja super, davon träume ich.
mir geht es auch nicht vordergründig um das verkaufen an sich, sondern nur darum, irgendwie etwas positive anerkennung für mein buch zu bekommen. es ist einfach schön, wenn es jemanden interessiert, was man so vor sich hin schreibt. wenn dann so gar nichts passiert, werde ich schnell unsicher und demotiviert. ich weiß, dass ich da geduldiger sein muss und das alles nicht auf mein schreiben generell beziehen sollte.

ich hatte gerade so einen werbetag, an dem ich mein buch kostenlos angeboten habe. da wurden in einem tag 1330 stück runtergeladen. ich hatte wahrscheinlich gehofft, dies würde nach dem werbetag auch die verkäufe beeinflußen. dem ist leider nicht so. habe 21 bücher verkauft und seit heute morgen passiert nichts mehr. denke das wars jetzt halt erst mal.

vielen dank für deine antwort!
alex
kewas3123

Posts: 274
Registered: 27.01.12
Re: was haltet ihr für gute durchschnittsverkäufe am tag?
Posted: Jun 28, 2012 10:51 AM   in response to: alexinmarkonien in response to: alexinmarkonien
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Nach einem Werbetag kann es zwei, drei Tage dauern, bis Dein Buch in der "Beliebtheit" nach oben rutscht. Es kommen also bestimmt noch ein paar Verkäufe dazu. Du musst halt ein bisschen Geduld haben, auch wenns schwerfällt ;-)
vonroth

Posts: 56
Registered: 20.03.12
Re: was haltet ihr für gute durchschnittsverkäufe am tag?
Posted: Jun 28, 2012 12:37 PM   in response to: kewas3123 in response to: kewas3123
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Was ist das eigentlich für eine Frage?
Es gibt jede Menge unterschiedlicher Sparten vom Roman, über Biografie, Geschichte, Wissenschaft bis hin zu Hokuspokus und abgeschriebenem Nonsens.
Dazu vollkommen unterschiedliche Preis von Ramschniveau bis hin zu 'richtigen' Preisen.
Wie willst du denn 50 Ramschverkäufe mit 5 gehaltvollen 'guten' Büchern vergleichen?
Kann ja auch sein, dass du dich selbst frustrieren willst?
Und wenn hier Autoren 800 Verkäufe am Tag angeben, Respekt. Da würde ich gerne mal wissen, was das für ein Klopper ist.
Da kommt ja selbst ein Sarrazin nicht dran.
Also mach dein eigenes Ding und schiele nicht auf die anderen.
Und übrigens: schau mal auf deine Tastatur, da gibt es bestimmt eine Shift-Taste. Die kann man benutzen, wenn man die Groß- und Kleinschreibung beherrscht.

Nachricht wurde bearbeitet von: vonroth
fresszahn

Posts: 818
Registered: 03.05.12
Re: was haltet ihr für gute durchschnittsverkäufe am tag?
Posted: Jun 28, 2012 1:59 PM   in response to: vonroth in response to: vonroth
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Schwer zu sagen, da es z.B. auch immer auf den Preis ankommt. Für mich ist wichtig, dass sich jeden Tag was tut.
Ich hatte schon 30 Verkäufe am Tag, jetzt sind es mit zwei (laufenden) Büchern 4 bis12.
Was sind schon Zahlen!? Mach einfach Dein Ding!
kewas3123

Posts: 274
Registered: 27.01.12
Re: was haltet ihr für gute durchschnittsverkäufe am tag?
Posted: Jun 28, 2012 2:18 PM   in response to: vonroth in response to: vonroth
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
@ vonroth
Von 800 Verkäufen am Tag hat hier niemand etwas geschrieben. Es ging um Verkäufe im Monat!
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil ...
alexinmarkonien

Posts: 15
Registered: 23.06.12
Re: was haltet ihr für gute durchschnittsverkäufe am tag?
Posted: Jun 28, 2012 10:06 PM   in response to: vonroth in response to: vonroth
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
danke für die überaus freundliche antwort!

woher kommt diese bitterkeit?

und zur info: ich schreibe alles klein aus bequemlichkeit.
wenn du dich wirklich damit rühmen willst, dass du groß- und kleinschreibung beherrschst, dann kann mich das nur wundern...

ich wünsche dir ganz viel freude weiterhin!

liebe grüße
alex
juergen13716

Posts: 909
Registered: 02.11.11
Re: was haltet ihr für gute durchschnittsverkäufe am tag?
Posted: Jun 28, 2012 10:20 PM   in response to: alexinmarkonien in response to: alexinmarkonien
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Zum Thema: Verkaufszahlen sind relativ, ein Vampirroman für die breite Masse verkauft sich wahrscheinlich besser als ein schwuler Krimi, der um 1925 spielt.

Ich arbeite eher nach dem Schneekönig-Prinzip und freue mich über jeden Leser. Reich und berühmt wird man eh nicht, jedenfalls nicht in meinem Segment, aber das ist mir egal, wie gesagt - ich freue mich über jeden Leser.
machtwort2

Posts: 947
Registered: 14.01.12
Re: was haltet ihr für gute durchschnittsverkäufe am tag?
Posted: Jun 28, 2012 11:33 PM   in response to: kewas3123 in response to: kewas3123
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Die ursprüngliche Frage bezog sich auf Verkäufe pro Tag, somit ist ein Missverständnis vorprogrammiert, wenn man mit Monatszahlen arbeitet. Dennoch braucht man sich hier deswegen nicht anzugiften.
Auch 800 Bücher im Monat, also durchschnittlich geschätzte 26 pro Tag sind Zahlen, die wohl eher die Ausnahme darstellen.
Als Ottonormalschreiber sollte man zufrieden sein können, wenn man durchschnittlich ein Buch pro Tag an den Mann bringen kann, denke ich mal.
Bedenkt: Auch die großen Verlage arbeiten heute in den seltensten Fällen noch mit fünfstelligen Startauflagen. Wenn dort im Jahr so 1.000 bis 3.000 Exemplare eines Titels weggehen, ist man zufrieden. Und dabei muss man berücksichtigen, dass ein bekannter Verlagsname den Verkauf automatisch ankurbelt, dazu kommt ein Netz an Vertretern und Werbefuzzis...
Ein Noname, der ohne Verlag insgesamt 500...1.000 Bücher verkauft (nicht verschenkt), kann von sich sagen, dass sein Buch vom Publikum angenommen wurde und kann sich überdies innerlich freuen, denn den Verlagen, die ihn womöglich vorher abgelehnt haben, ist eindeutig ein Geschäft durch die Lappen gegangen. Mit deren Vertriebs- und Werbenetz hätte sich die Zahl der Verkauften Bücher in diesem Fall nämlich mit Sicherheit vervielfacht...
der_wolf

Posts: 722
Registered: 29.07.11
Re: was haltet ihr für gute durchschnittsverkäufe am tag?
Posted: Jun 28, 2012 11:44 PM   in response to: machtwort2 in response to: machtwort2
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
"vorprogrammiert"

Das Wort hat mir noch kein Lektor durchgehen lassen...obwohl es sicher (weil im Gebrauch) bald im Duden steht :-)

Also zweistelligen Zahlen pro Titel und Monat dürften bei den meisten schon gut sein. Zweistellige pro Tag sind dann super, aber selten.

Nachricht wurde bearbeitet von: Lektor Hannibal
machtwort2

Posts: 947
Registered: 14.01.12
Re: was haltet ihr für gute durchschnittsverkäufe am tag?
Posted: Jun 29, 2012 12:08 AM   in response to: der_wolf in response to: der_wolf
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Ich bin nicht nur Lektor, auch Mensch ;-)
Und wenn ich meiner Nebenbeschäftigung nachgehe, bei der eine "saumäßige" Grammatik und Aussprache einfach dazu gehört, dann würdest du nie auch nur annähernd vermuten, dass mein Broterwerb im Durchsetzen der korrekten Sprache angesiedelt ist...
Generiert dann immer noch einen Lacher am Ende, wenn ich meine Identität im perfekten Hochdeutsch preisgebe.
Aber weil du es gerade angesprochen hast, das Wort steht sehrwohl im Duden, sogar in der inzwischen veralteten 24. Auflage (ne neuere hab ich mir noch nicht besorgt, ich gebe es zu...)
Seite 1096 mittlere Spalte obere Hälfte...
juergen13716

Posts: 909
Registered: 02.11.11
Re: was haltet ihr für gute durchschnittsverkäufe am tag?
Posted: Jun 29, 2012 12:29 AM   in response to: machtwort2 in response to: machtwort2
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
Ich habe eben auch den Satz mit dem Schuljungen wieder gelöscht, wir sollten uns auch hier nicht die Verwendung von Wörtern wie "vorprogrammiert" vorwerfen (da kann man so viele Smileys setzen wie man möchte).

Das hier sind Diskussionsbeiträge und kein Deutschaufsatz, der von anderen korrigiert wird.
alexinmarkonien

Posts: 15
Registered: 23.06.12
Re: was haltet ihr für gute durchschnittsverkäufe am tag?
Posted: Jun 29, 2012 1:38 AM   in response to: juergen13716 in response to: juergen13716
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
genau! ich denke die meisten hier sind der deutschen sprache in wort und schrift so mächtig, dass sie sich den luxus erlauben können, in ihrer "freizeit" etwas nachlässiger zu sein.
wir sind hier schließlich nicht beim buchstabierwettbewerb, sondern befinden uns hoffentlich in etwas tieferen ebenen.

zum thema: sehr interessant eure meinungen zu hören. ich freue mich auch über jeden einzelnen verkauf, kann es nur noch nicht ganz vermeiden enttäuscht zu sein, wenn nichts passiert.
man muss hier wahrscheinlich auch erstmal erfahrung sammeln, um für sich selbst ein ziel finden.
vonroth

Posts: 56
Registered: 20.03.12
Re: was haltet ihr für gute durchschnittsverkäufe am tag?
Posted: Jun 29, 2012 1:44 AM   in response to: kewas3123 in response to: kewas3123
Click to report abuse...   Click to reply to this thread Reply
@ kewas3123
Und der Fragesteller hatte nach Verkäufen pro Tag gefragt.
Da ist aber jemand empfindlich, huhh.
Legend
Helpful Answer
Correct Answer

Point your RSS reader here for a feed of the latest messages in all forums