Deutsch | Hilfe | Anmelden

Bitte bewerten Sie Ihren Besuch auf dieser Seite


Erfreut

Zufrieden

Enttäuscht

Vielen Dank! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Nehmen Sie contact us mit uns auf, wenn Sie Probleme haben und Unterstützung benötigen.

Hilfethemen

Kontakt

Haben Sie Anregungen? Lassen unsere Hilfeseiten noch Fragen offen?

Kontakt

Inhaltsverzeichnis mit einem Navigationsdokument erstellen

In einem ordnungsgemäß erstellten Inhaltsverzeichnis können Leser direkt zum gewünschten Kapitel oder Abschnitt in Ihrem Buch wechseln, indem sie auf die entsprechenden Links im Inhaltsverzeichnis klicken. Diese Funktion ist so wichtig für Kindle-Kunden, dass alle Kindle eBooks mit Kapiteln oder Abschnitten ein funktionierendes Inhaltsverzeichnis aufweisen müssen.

Sie können für Ihr Kindle eBook zwei Arten von Inhaltsverzeichnissen erstellen: ein logisches und ein HTML-basiertes.

Art des Inhaltsverzeichnisses Erforderlich? Wo wird es angezeigt? Welche Vorteile bietet es?
Logisches Inhaltsverzeichnis Für alle Kindle-Bücher von Amazon erforderlich Zugriff über das Kindle-Menü „Gehe zu“ Der Leser kann so über das Kindle-Menü „Gehe zu“ ganz einfach Teile, Abschnitte und Kapitel Ihres Buchs finden.

Der Leser behält den Überblick darüber, wie weit er das Buch schon gelesen hat.
HTML-Inhaltsverzeichnis Von Amazon dringend empfohlen Wird als Seite am Anfang des Buchs angezeigt Die Benutzer erwarten am Anfang des Buchs ein HTML-Inhaltsverzeichnis.

Da einige ältere Geräte kein logisches Inhaltsverzeichnis unterstützen, sorgen Sie mit einem HTML-Inhaltsverzeichnis dafür, dass Ihre Leser auf allen Geräten den gewünschten Abschnitt Ihres Buchs einfach finden.

1. Logisches Inhaltsverzeichnis mit einem Navigationsdokument erstellen

2. Inhaltsverzeichnis als HTML-Inhaltsverzeichnis verwenden (empfohlen)

3. Inhaltsverzeichnis fertigstellen

4. Qualität prüfen

Problembehebungen

Es tut uns leid.
Der gewünschte Service oder die Funktion sind derzeit nicht verfügbar. Wir arbeiten daran, das Problem so schnell wie möglich zu lösen. Versuchen Sie es später noch einmal.
Die Sitzung ist abgelaufen

Bitte melden Sie sich erneut an.

Anmelden
Adobe Flash

Um diese Seite anzeigen zu können, benötigen Sie Adobe Flash Player.

Falls Sie diesen bereits installiert haben, prüfen Sie bitte, ob er aktuell und aktiviert ist.

Aktuelle Version von Adobe Flash Player herunterladen
edit