Deutsch | Hilfe | Anmelden

Bitte bewerten Sie Ihren Besuch auf dieser Seite


Erfreut

Zufrieden

Enttäuscht

Vielen Dank! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Nehmen Sie contact us mit uns auf, wenn Sie Probleme haben und Unterstützung benötigen.

Hilfethemen

Kontakt

Haben Sie Anregungen? Lassen unsere Hilfeseiten noch Fragen offen?

Kontakt

Verbesserter Schriftsatz und PageFlip

Verbesserter Schriftsatz

Der verbesserte Schriftsatz umfasst eine Reihe von typografischen Funktionen und Layoutfunktionen, die bei Kindle-Büchern automatisch aktiviert sind. Die Verbesserter-Schriftsatz-Engine von Kindle zeigt Text dynamisch auf ansprechenden Seiten auf verschiedenen Geräten mit variierenden Kundenauswahlen bzgl. Schriftgrößen an. Diese Optimierungen verbessern die Leseerfahrung und gewährleisten eine konsistentere Darstellung auf Kindle-Geräten und-Anwendungen.

Mit verbessertem Zeichenabstand (Unterschneidungen und Ligaturen) und Wortabstand (für sauberere Silbentrennung und Ausrichtung) hilft unsere beste Typografie den Kunden dabei, schneller zu lesen und die Augen weniger anzustrengen. Zu Text- und Layoutverbesserungen in Kindle-Büchern mit verbessertem Schriftsatz zählen:

  • Hängende Initialen. Wir übernehmen die meisten hängenden Initialen aus vorhandenen Quellinhalten, um sicherzustellen, dass hängende Initialen auf jedem Gerät typografisch korrekt dargestellt werden.
  • Silbentrennung und gleichmäßigere Abstände zwischen Wörtern. Erweiterte Silbentrennung und Ausrichtung ermöglicht Kindle-Büchern konsistente Wortabstände und vermindert störende weiße Lücken innerhalb des Textes.
  • Unterschneidungen und Ligaturen. Durch Unterschneidungen kann die Form der Wörter leichter erkannt werden, da unbewusst verwirrender Leerraum zwischen bestimmten Wortpaaren entfernt wird.
  • Textzeilenhöhe und Randverbesserungen. Wir haben unsere Textzeilenhöhen-Normierung verbessert, um sicherzustellen, dass Kunden diese Einstellung in allen Büchern (über „Einstellungen anzeigen“) verwalten und somit Anomalien verhindern können, die sich auf kleineren Geräten nicht gut lesen ließen. Wir haben die Interpretation von Rändern verbessert, damit sie vorgesehene Beziehungen zwischen Textpassagen bei größeren Schriftgrößen ohne ungelegenen Seitenumbruch beibehalten.
  • Dynamischer Farbkontrast. Wir haben dynamischen Farbtextkontrast hinzugefügt, um einen Mindestkontrast zwischen Textfarbe und Seitenhintergrundfarbe zu gewährleisten. Wir behalten die Textfarbe, um vorgesehene Differenzierungen beizubehalten. Die Texthelligkeit passen wir jedoch für verschiedene Lesemodi an, wie etwa Nachtmodus, Sepia oder Grün.
  • Bildlayout-Verbesserungen. Wir haben vorgesehene Bildgrößen und -platzierungen im Text im Verhältnis zur Druckseiten- und Geräteseitengröße besser beibehalten.
  • Layoutverbesserungen bei der Schriftgröße. Kindle mit verbessertem Schriftsatz passt sich ohne Eingriff des Kunden an, wenn die Schriftgröße auf der Geräteseite groß oder die Zeilenlänge kurz ist, um durch das Vermeiden von großen Lücken zwischen Wörtern oder gequetschtem Text die Lesbarkeit zu verbessern. Beispielsweise werden auf dem Kindle Texte in großer Schrift linksbündig ausgerichtet und Texte im Querformat mit zwei Spalten auf eine Spalte reduziert.
  • Optimierte Tabellenformatierung. Beim verbesserten Schriftsatz sehen Leser den gesamten Tabellentext, da die Tabellen automatisch an die verschiedenen Gerätegrößen angepasst werden. Bei großen Tabellen wird der Text in voller Größe angezeigt. Diese optimierte Tabellenansicht bietet auch die Möglichkeit, zu schwenken und zu zoomen. Außerdem kann der Text in Tabellen markiert und mit Hinweisen versehen werden.
  • MathML. Verbesserter Schriftsatz unterstützt MathML (siehe Details zu MathML). MathML kann zur Kodierung von mathematischen Notationen und mathematischen Inhalten verwendet werden.

Warum ist der verbesserte Schriftsatz den Kunden wichtig?

Kindle-Bücher mit verbessertem Schriftsatz ermöglichen exklusive neue Funktionen, die dem Kunden eine einfachere Leseerfahrung, mehr Kontrolle und bessere Qualität bieten. Hierzu gehören:

  • PageFlip. PageFlip ist eine neue Art der Kindle-Navigation, mit der sich Kunden Ihr Buch aus der Vogelperspektive ansehen können, ohne jedoch die Stelle aus den Augen zu verlieren, an der sie mit dem Lesen aufgehört haben. Weitere Informationen zu PageFlip.
  • Progressiver Download. Dank des progressiven Downloads können Kunden bereits mit dem Lesen beginnen, während das Buch noch heruntergeladen wird. Wenn ein Kunde zu lesen begonnen hat, kann er eine beliebige Stelle im Buch aufrufen. Der Download wird dann an dieser Stelle fortgesetzt.
  • HDV-Unterstützung (High Definition Visuals). Bilder sind ein wichtiger Teil der Leseerfahrung, da sie die Geschichte des Autors unterstreichen und die Leser fesseln. Durch die HDV-Unterstützung optimiert Amazon einzigartige eBook-Funktionen, etwa das Vergrößern von Bildern, Drücken und Schwenken, und bietet Lesern alle Vorteile der neuesten Display-Technologien und Geräteeigenschaften.
  • Asymmetrische rechtsbündige Ausrichtung. Text mit rechtem Flatterrand ist leichter zu lesen und muss nicht so stark optimiert werden, um gut auszusehen. Kunden können also die aktuelle Standardeinstellung (Blocksatz) zur linksbündigen Ausrichtung (rechter Flatterrand) ändern.

Auf der Detailseite von Amazon Titel mit verbessertem Schriftsatz erkennen

Wenn der verbesserte Schriftsatz für Ihr Buch aktiviert ist, ist auf der entsprechenden Detailseite des Buches „Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert“ und „PageFlip: Aktiviert“. Daran sehen sowohl Sie als auch Ihre Kunden, dass diese Funktionen verfügbar sind. Wir arbeiten kontinuierlich daran, den verbesserten Schriftsatz für mehr Titel kompatibel zu machen. Optimierungen des verbesserten Schriftsatzes werden für Ihr Buch automatisch aktiviert, sofern dies möglich ist. Erfahren sie mehr über den verbesserten Schriftsatz.


Verwenden Sie den Kindle Previewer, um herausfinden welche Titel den verbesserten Schriftsatz unterstützen

Mit Kindle Previewer können Sie herausfinden, ob Ihr eBook den verbesserten Schriftsatz bereits unterstützt. Dazu müssen Sie Ihr eBook als Erstes in Kindle Previewer importieren. Wenn Ihr eBook den verbesserten Schriftsatz unterstützt, wird im Bereich „Navigation“ die Kennzeichnung „Verbesserter Schriftsatz“ angezeigt.




Unterstützte Sprachen

Der verbesserte Schriftsatz unterstützt derzeit folgende Sprachen: Afrikaans, Elsässisch, Arabisch, Baskisch, Bokmål-Norwegisch, Bretonisch, Katalanisch, Chinesisch (vereinfacht), Kornisch, Korsisch, Dänisch, Niederländisch, Ostfriesisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Friesisch, Galizisch, Deutsch, Isländisch, Irisch, Italienisch, Luxemburgisch, Manx, Nordfriesisch, Norwegisch, Nynorsk-Norwegisch, Portugiesisch, Provenzalisch, Rätoromanisch, Russisch, Scots, Schottisch-Gälisch, Spanisch, Suaheli, Schwedich, Walisisch und den indischen Sprachen Malayalam, Tamil, Hindi, Gujarati und Marathi.

Wichtig: Kindle Enterprise Publishing und Kindle Direct Publishing unterstützen weder Russisch noch Suaheli.



Unterstützte Geräte

Der verbesserte Schriftsatz wird auf folgenden Geräten und in folgenden Anwendungen unterstützt:

  • Kindle eReader ab der 6. Generation
  • Fire-Tablets ab der 3. Generation
  • Kindle für iOS ab Version 4.9 (iOS-Versionen: iOS 7, iOS 8 und iOS 9)
  • Kindle für Android ab Version 4.18.0 (Android-Versionen: Jelly Bean, KitKat, Lollipop und Marshmallow)
  • Kindle für PC ab Version 1.1 und Kindle für Mac ab Version 1.1

Die meisten unserer Kunden verwenden Geräte zum Lesen von Büchern, auf denen der verbesserte Schriftsatz unterstützt wird. Kunden mit älteren Geräten erhalten die KF8-Version des Titels.




PageFlip

PageFlip ist eine überarbeitete Kindle-Navigationsfunktion, mit der Sie durch Ihr Buch blättern können, ohne Ihre zuletzt gelesene Seite zu verlieren. PageFlip ist auf ausgewählten Kindle eReadern, Fire-Tablets und in der kostenlosen Kindle-Anwendung für iOS und Android verfügbar.

PageFlip speichert automatisch die letzte Lesestelle, während der Leser durch das Buch blättert.

Mit PageFlip können Leser mehrere Seiten auf einmal sehen, um eine Tabelle oder ein Bild besser finden zu können.


Unterstützung für PageFlip

Wenn PageFlip für Ihr Buch aktiviert ist, wird „PageFlip: Aktiviert“ auf der entsprechenden Detailseite angezeigt. Amazon arbeitet kontinuierlich daran, PageFlip für mehr Titel kompatibel zu machen. Wir aktivieren PageFlip automatisch für Ihr Buch, sobald dies möglich ist. Weitere Informationen zu PageFlip.

Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal.
Die Sitzung ist abgelaufen.

Melden Sie sich an, um fortzufahren.

Anmelden
edit