Deutsch | Hilfe | Anmelden

Bitte bewerten Sie Ihren Besuch auf dieser Seite


Erfreut

Zufrieden

Enttäuscht

Vielen Dank! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Nehmen Sie contact us mit uns auf, wenn Sie Probleme haben und Unterstützung benötigen.

Hilfethemen

Kontakt

Haben Sie Anregungen? Lassen unsere Hilfeseiten noch Fragen offen?

Kontakt

Kindle Create Tutorial

In diesem Tutorial werden Sie Kindle Create verwenden, um den Inhalt eines Beispielbuchs vorzubereiten, nämlich Jane Austens klassischen Roman Stolz und Vorurteil. Sie beginnen mit einem unformatierten Manuskript und haben am Ende eine Datei, die zum Hochladen auf KDP bereit ist. Wir haben Ihnen die Ausgangsmaterialien zur Verfügung gestellt und werden Sie durch jeden Schritt führen.

Am Ende des Tutorials werden Sie verstanden haben, was Sie mit Kindle Create alles machen können und wie Sie damit Ihre eigenen Bücher erstellen können.



Schritt 1

Kindle Create herunterladen

Wenn Sie dies noch nicht getan haben, laden Sie Kindle Create herunter und installieren Sie das Tool.


Schritt 2

Beispieldateien herunterladen

Hier ist eine unformatierte Microsoft Word-Version von Stolz und Vorurteil und ein Bild, das Sie in Schritt 8 einfügen werden. Laden Sie diese Dateien herunter und speichern Sie sie auf Ihrem Computer.


Schritt 3

Unformatierte Datei in Kindle Create importieren

Um die Beispieldatei des Manuskripts zu importieren, starten Sie Kindle Create und klicken Sie auf Neues erstellen.



Suchen Sie die Datei von Stolz und Vorurteil auf Ihrem Computer und öffnen Sie sie. Nachdem Kindle Create die Datei importiert hat, werden die Kapitelüberschriften automatisch gefunden und formatiert.



Vergewissern Sie sich, dass die von Kindle Create gefundenen Kapitel korrekt sind. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Auswahl annehmen. Dies formatiert Ihre Kapiteltitel und fügt sie dem Kindle-Inhaltsverzeichnis im Haupttext hinzu. Kindle Create zeigt Ihr Buch in drei Abschnitten an: Titeleiseiten, Haupttext und Schlussteil. Sie können nach Belieben Kapitel trennen, verschmelzen oder neu anordnen. Speichern Sie dann Ihre Datei. Dies ist eine Arbeitsdatei (im KCB-Format), die Sie später verwenden können, um Ihr Buch zu aktualisieren. Weitere Informationen zum Erstellen von Projekten und Inhaltsverzeichnissen.


Schritt 4

Titeleiseiten hinzufügen

Kindle Create ermöglicht Ihnen das einfache Hinzufügen von Titeleiseiten wie Titelseite, Urheberrecht, Widmung usw. mit nur wenigen Klicks. So fügen Sie beispielsweise eine Titelseite hinzu:
  1. Klicken Sie neben dem Bereich Titelei auf das Pluszeichen+und wählen Sie Titelseite aus.
  2. Füllen Sie die verfügbaren Felder wie „Titel“ und „Untertitel“ aus und fügen Sie ein Bild des Verlags hinzu (optional).
  3. Klicken Sie auf Seite erstellen. Kindle Create erzeugt dann eine vorformatierte Titelseite.



Schritt 5

Inhaltsverzeichnisseite hinzufügen (optional)

So fügen Sie ein Inhaltsverzeichnis (TOC) hinzu: Klicken Sie auf das erste Kapitel im Inhaltsbereich, dann auf Einfügen, und wählen Sie Inhaltsverzeichnis. Daraufhin erscheint eine Liste mit den erkannten Kapitelüberschriften.



Wenn alles so aussieht, wie Sie es möchten, klicken Sie auf OK. Die Inhaltsverzeichnisseite wird in die Titelei Ihres Buch eingefügt. Die Inhaltsverzeichnisseite wird automatisch aktualisiert, wenn Sie Kapitel hinzufügen oder entfernen. Wenn Sie Ihre Kapitelüberschriften ändern, wird das Inhaltsverzeichnis automatisch aktualisiert, um dem neuen Text zu entsprechen.


Schritt 6

Seiten mit Kapitelüberschriften gestalten

Wenn Sie die Seiten mit den Kapitelüberschriften, die Kindle Create erkannt hat, akzeptieren, formatiert das Tool automatisch die Kapitelüberschriften. Um hängende Initialen und Abstände zwischen der Kapitelüberschrift und dem ersten Absatz hinzuzufügen:

  1. Klicken Sie neben das erste Wort des Haupttextes Ihres Kapitels.
  2. Gehen Sie zum Bereich Texteigenschaften.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Erster Absatz des Kapitels.

Hier sehen Sie eine Ansicht vorher und nachher:

Sie können auch andere Textteile wie Einrückungen, Abstände, Schriftart und -größe formatieren. Sie können auch eine Trennlinie zwischen Abschnitten eines Kapitels hinzufügen. So sieht eine Trennlinie in Stolz und Vorurteil aus:



Experimentieren Sie mit den verschiedenen Elementen und Formatierungsoptionen im Bereich Texteigenschaften. Wenn Sie die Kapitel Ihres eigenen Buches gestalten, müssen Sie diese Schritte für jedes Kapitel wiederholen. Weitere Informationen zur Formatierung von Texten.


Schritt 7

Ein Design wählen

Verleihen Sie Ihrem Buch das richtige Erscheinungsbild mithilfe eines Designs, mit dem das Layout und die Schriftart automatisch aktualisiert werden.

Die Standardeinstellung ist das Design „Modern“. Um es zu ändern, klicken Sie auf die Schaltfläche Design in der oberen rechten Ecke von Kindle Create. Sie haben vier Optionen: Modern, Klassisch, Kosmos und Romantisch. So sehen sie aus, wenn sie auf Stolz und Vorurteil angewendet werden:





Schritt 8

Ein Bild einfügen

Um das Beispielbild in Stolz und Vorurteil einzufügen:

  1. Klicken Sie auf die Stelle, an der Sie das Bild einfügen möchten.
  2. Klicken Sie in dem angezeigten Menü auf Bild einfügen.
  3. Suchen Sie die Datei mit dem Beispielbild auf Ihrem Computer und öffnen Sie sie. Dadurch wird das Bild in Ihr Buch eingefügt.

Nachdem Sie das Bild eingefügt haben, können Sie seine Größe und Position ändern. Wenn Sie beispielsweise das Bild am linken Rand platzieren und den Text umbrechen möchten, gehen Sie zum Fenster Bildeigenschaften und klicken Sie auf das Symbol mit der linken Position:



Wenn es sich um ein kleines Bild wie in unserem Beispiel handelt, erscheint es verschwommen, wenn Sie es zu stark vergrößern. Spielen Sie mit den Optionen, um zu sehen, was am besten aussieht. Weitere Informationen zum Einfügen von Bildern.


Schritt 9

Hyperlinks einfügen

Mit Kindle Create können Sie Hyperlinks zu Webseiten einfügen. Ein häufiger Grund für das Einfügen von Hyperlinks ist das Hinzufügen externer Referenzen wie beispielsweise Wikiseiten oder Blogs.

Wenn Sie beispielsweise einem Wort in Kapitel 1 einen Hyperlink hinzufügen möchten, gehen Sie wie folgt vor:
  1. Öffnen Sie Kapitel 1 und markieren Sie das Wort.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und klicken Sie dann im angezeigten Menü auf Hyperlink einfügen
  3. Geben Sie eine URL ein und klicken Sie auf Hyperlink einfügen
Weitere Informationen zum Einfügen, Bearbeiten und Entfernen von Hyperlinks.


Schritt 10

Schlussteilseiten hinzufügen

Mit Kindle Create können Sie mit nur wenigen Klicks Schulssteilseiten, wie etwa „Über den Autor“ oder „Weitere Bücher dieses Autors“, hinzufügen. Wenn Sie beispielsweise eine Seite „Bücher nach Autor“ hinzufügen möchten, gehen Sie wie folgt vor:
  1. Klicken Sie neben dem Bereich Schlussteilseiten “auf das Pluszeichen + und wählen Sie Bücher nach Autor aus.
  2. Füllen Sie für jedes Buch, das Sie hinzufügen möchten, die Felder „Buchtitel“, „Amazon-Link“ und „(optionale) Beschreibung“ für jedes Buch aus. Sie kontrollieren die Anzahl der Bücher, die Sie hinzufügen können.
  3. Klicken Sie auf Seite erstellen. Kindle Create erstellt jetzt eine vorformatierte Seite mit den Buchnamen und dem entsprechenden Link, über den Sie sie im Amazon-Shop finden können.
  4. < /ol?
Schritt 11

Buch für die Druckausgabe vorbereiten

Kindle Create unterstützt Sie dabei, die gleiche Projektdatei wie für Ihr eBook zu verwenden und mit KDP als Druckversion zu veröffentlichen. Er behandelt die Ränder automatisch je nach Format, das Sie in KDP ausgewählt haben. Außerdem werden Witwen und Schusterjungen für professionelle Druckausgaben beschränkt. Die Seitennummerierung Ihres Buchs beginnt mit dem Haupttext und die Titelei erhält römische Ziffern als Seitenzahlen.
Sie können festlegen, wie die Kopf- und Fußzeilen der Druckausgabe dargestellt werden. Klicken Sie auf die Schaltfläche Druckeinstellungen in der oberen rechten Ecke von Kindle Create. Dadurch wird ein Fenster mit mehreren Optionen zum Ändern der Ausrichtung und Position des Namens des Autors, Buchtitels und der Seitenzahlen geöffnet.
Weitere Informationen zu den Druckfunktionen in Kindle Create
Schritt 12

Vorschau und Datei exportieren

Nachdem Sie mit der Formatierung Ihres Buches fertig sind, können Sie es in Kindle Create in der Vorschau ansehen, um zu sehen, wie es auf einem Tablet, einem E-Reader oder einem Handy aussieht.

Um eine Vorschau Ihres Buches zu erhalten, klicken Sie auf die Schaltfläche Vorschau in der oberen rechten Ecke von Kindle Create. Hier ist eine Vorschau auf unsere Datei Stolz und Vorurteil:



Wenn Sie mit Ihrem Buch zufrieden sind, können Sie die Datei exportieren. Um Stolz und Vorurteil zu exportieren, klicken Sie auf die Schaltfläche Veröffentlichen in der oberen rechten Ecke von Kindle Create. Dadurch wird eine veröffentlichungsreife Datei (im KPF-Format) erstellt, die zu KDP hochgeladen werden kann.

Wenn Sie Ihr Buch auch als Druckausgabe veröffentlichen, sollten Sie nach dem Hochladen der Datei in KDP die KDP-Druckvorschau verwenden. Erfahren Sie mehr über die Vorschau und Veröffentlichung von Büchern, die mit Kindle Create vorbereitet wurden.

Fertig! Danke, dass Sie Kindle Create ausprobiert haben. Probieren Sie es jetzt an Ihrem eigenen Buch aus! Wenn Sie noch Fragen haben, besuchen Sie unsere Hilfeseiten.




Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal.
Die Sitzung ist abgelaufen.

Melden Sie sich an, um fortzufahren.

Anmelden
edit