Deutsch | Hilfe | Anmelden

Bitte bewerten Sie Ihren Besuch auf dieser Seite


Erfreut

Zufrieden

Enttäuscht

Vielen Dank! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Nehmen Sie contact us mit uns auf, wenn Sie Probleme haben und Unterstützung benötigen.

Hilfethemen

Kontakt

Haben Sie Anregungen? Lassen unsere Hilfeseiten noch Fragen offen?

Kontakt

Beantragen einer US-Steuer-Identifikationsnummer (TIN; Taxpayer Identification Number)

Sie sind nur dann für eine ITIN-Unterstützung von Amazon berechtigt, wenn Sie folgende Kriterien erfüllen:
  1. Sie müssen den Steuerfragebogen ausfüllen
  2. Sie müssen mindestens eine Zahlung von KDP erhalten.

Befolgen Sie die nachfolgenden Anweisungen, wenn Sie diese Kriterien erfüllen:
Kontaktieren Sie uns, um ein ITIN-Schreiben zu beantragen. Dieses Schreiben kann zusammen mit den anderen erforderlichen Dokumenten an den IRS gesendet werden, um eine Steueridentifikationsnummer für Einzelpersonen (Individual Tax Identification Number, ITIN) zu beantragen.
Sie können eine ITIN beantragen, indem Sie das Formular W-7, den Antrag auf eine IRS-Individual Taxpayer Identification Number (auf Englisch), einreichen. Die Bearbeitung des Antrags kann bis zu acht Wochen dauern und erfordert von Ihnen bestimmte Dokumente zusammen mit dem Antrag einzureichen, beispielsweise ein offizielles ITIN-Schreiben.
Nicht-US-Staatsbürger sind eventuell für keinen oder einen geringeren US-amerikanischen Steuereinbehaltungssatz anspruchsberechtigt, falls ihre Einkünfte tatsächlich mit einem US-Gewerbe oder -Unternehmen in Verbindung stehen, oder wenn das Land, in dem Sie Ihren festen Wohnsitz haben (das Land, in dem sie die Staatsbürgerschaft zum Zwecke der dortigen Einkommenssteuer beanspruchen), ein Einkommensteuerabkommen mit den USA hat und die korrekte Dokumentation vorhanden ist. Weitere Informationen in der Liste der Länder mit Steuerabkommen und die geltenden Steuersätze.

Diese Richtlinien (auf Englisch) ersetzen nicht die Anweisungen für das Formular und sollten ausschließlich als Ergänzung der IRS-Anweisungen verwendet werden. Wenden Sie sich bitte an Ihren Steuerberater, falls Sie weitere Hilfe benötigen.

Allgemeine Hinweise


  • Füllen Sie das Formular W-7 nicht aus, wenn Sie über eine SSN verfügen oder zum Erhalt einer SSN berechtigt sind. Wenn Sie das Formular SS-5 erhalten oder herausfinden möchten, ob Sie Anspruch auf eine SSN haben, rufen Sie Social Security auf.
  • Füllen Sie alle Abschnitte vollständig aus. Geben Sie in allen Zeilen eines jeden Abschnitts, die nicht auf Sie zutreffen, „NA“ (not applicable; nicht zutreffend) ein. In Zeile 4 müssen Sie beispielsweise drei separate Einträge machen.
  • Ihr Antrag muss Folgendes enthalten:
    • Das ausgefüllte Formular W-7.
    • Die originalen gültigen Steuererklärungen müssen dem Antrag beigefügt werden. Es gibt Ausnahmen bezüglich der Anforderung, eine US-amerikanische Steuererklärung einzureichen. Weitere Informationen zu Ausnahmen finden Sie in den IRS-Anweisungen (auf Englisch).
    • Die Originaldokumente oder die von der ausstellenden Behörde beglaubigten Kopien der Dokumente, die die auf dem Formular W-7 angegebenen Daten belegen. Weitere Informationen zu beglaubigten Kopien finden Sie in den IRS-Anweisungen (auf Englisch).

Grund, aus dem Sie das Formular W-7 einreichen:


Sie müssen das Kästchen markieren, das den Grund angibt, warum Sie das Formular W-7 ausfüllen. Wenn Sie beispielsweise ausschließlich eine ITIN benötigen, um eine Steuerabkommensvergünstigung in Anspruch zu nehmen, markieren Sie das Kästchen „a“ an. „Nichtansässige ausländische Person, die eine ITIN zur Inanspruchnahme einer Steuerabkommensvergünstigung benötigt.“ Für weitere Informationen, folgen Sie bitte den IRS-Anweisungen (auf Englisch).

Feld 1-6


Geben Sie den Namen, die Adresse und die persönlichen Daten der Einzelperson ein.
  • Geben Sie Ihren offiziellen Namen ein (auf Englisch).
  • Geben Sie Ihre Postadresse in folgender Reihenfolge an (auf Englisch):
    • Raumnummer
    • Name des Gebäudes
    • Hausnummer
    • Straßenname
    • Stadt
    • Präfektur
    • Postleitzahl
    Hinweis: Der IRS sendet Ihre Originaldokumente und die schriftliche Bestätigung über Ihre ITIN an diese Postanschrift.
  • Feld 3: Geben Sie die Adresse außerhalb der USA ein (auf Englisch), an der sich Ihr Hauptwohnsitz befindet, falls sich diese von der Angabe in Feld 2 unterscheidet.
  • Feld 4: Geben Sie Ihr Geburtsdatum (Monat/Tag/Jahr), Geburtsland und den Ort, das Bundesland oder den Landkreis ein (sofern zutreffend).
  • Feld 5: Geben Sie Ihr Geschlecht an.
  • Feld 6a: Geben Sie das Land oder die Länder Ihrer Staatsbürgerschaft an. Geben Sie den vollständigen Landesnamen ein (keine Abkürzung), z. B. Japan.
  • Box 6b: Geben Sie Ihre nationale (nicht US-amerikanische) Steuer-Identifikationsnummer ein (falls zutreffend).
  • Box 6c: Geben Sie die Art Ihres USA-Visums einschließlich Nummer und Ablaufdatum ein (falls zutreffend).
  • Box 6d: Geben Sie Information zu dem eingereichten Ausweisdokument ein, z. B. Pass. Geben Sie bei einem Pass Folgendes an:
    • Geben Sie unter „Issued by“ (Ausgestellt von) die ausstellende Behörde ein.
    • Geben Sie unter „No.“ (Nr.) die Passnummer ein.
    • Geben Sie unter „Exp. Date“ (Ablaufdatum) das Ablaufdatum ein (Monat/Tag/Jahr).
    • Geben Sie unter „date of entry into the United States“ (Datum der Einreise in die USA) das entsprechende Datum ein (Monat/Tag/Jahr), falls zutreffend.
  • Feld 6e: „Have you previously received an ITIN or an Internal Revenue Service Number (IRSN)?“ (Haben Sie bereits eine ITIN oder IRSN, Internal Revenue Service Number, erhalten?) Geben Sie an, ob Sie bereits eine ITIN oder IRSN erhalten haben (oder es nicht wissen). i). Wenn Sie in Feld 6e „Yes“ (Ja) eingetragen haben, füllen Sie Feld 6f aus

Unterzeichnen und datieren Sie das Formular.

  • Name and title (type or print clearly) (Name und Titel; bitte deutlich schreiben): Tragen Sie denselben Namen wie in Feld 1 ein.
  • Signature (Unterschrift): Drucken Sie den Antrag aus und unterschreiben Sie ihn dann handschriftlich (nicht elektronisch). Auch Unterschriften in der vor Ort verwendeten Sprache und Schrift (z. B. Japanisch) werden akzeptiert.
  • Telefonnummer des Antragstellers: Geben Sie hier Ihre Telefonnummer mit der entsprechenden Ländervorwahl an. Falls Ihre Telefonnummer zu lang ist, um sie in elektronischer Form in das Feld einzugeben, drucken Sie das Antragsformular aus und tragen Sie die Telefonnummer handschriftlich ein.
  • Date (Datum): Geben Sie das Unterzeichnungsdatum handschriftlich in der Reihenfolge „Monat, Tag, Jahr“ an.


Internationale Antragsteller


Internationale Antragsteller können eine ITIN per Post oder persönlich bei einem IRS-Büro oder über einen Abnahmebeauftragten beantragen.
  • Post: Senden Sie das Formular W-7, Ihren Pass (oder eine beglaubigte Kopie) sowie die bei Ausnahmen erforderlichen Dokumente (siehe Hinweise) an: Internal Revenue Service ITIN Operation P.O. Box 149342 Austin, TX 78714-9342
  • Verwenden Sie für Kurierdienste oder private Lieferdienste (z. B. FedEx, UPS, DHL) die folgende Adresse: Internal Revenue Service ITIN Operation Mail Stop 6090-AUSC 3651 S. Interregional, Hwy Austin, TX 78741-0000
  • Persönlich bei einer IRS-Stelle: Hier können Sie eine Liste von ausländische IRS-Büros in Frankfurt, London und Paris aufrufen, die W-7-Anträge annehmen können.
  • Abnahmebeauftragter: Sie können auch über einen Abnahmebeauftragten (Acceptance Agent, AA), der von der IRS autorisiert wurde, einen Antrag stellen. Hierfür wird eine Gebühr erhoben. Ein Annahmebevollmächtigter kann Ihnen beim Ausfüllen und Einsenden des Formulars W-7 helfen. Um eine Liste der Bevollmächtigten zu erhalten, besuchen Sie das Acceptance Agent Program oder besuchen Sie IRS und geben Sie „acceptance agent program“ in das Suchfeld oben auf der Seite ein.

Nachdem Sie die ITIN erhalten haben, geben Sie sie im KDP-Steuerfragebogens ein und senden Sie dieses an Amazon. Weitere Informationen zum Beantragen einer ITIN finden Sie auf der IRS-Website (in englischer Sprache).

Um weitere Informationen zu erhalten:
Für Einzelpersonen: Steueridentifikationsnummer für Einzelpersonen (Individual Tax Identification Number, ITIN)
Für Körperschaften und juristische Personen: Arbeitgeberidentifikationsnummer (Employer Identification Number, EIN)

Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal.
Die Sitzung ist abgelaufen.

Melden Sie sich an, um fortzufahren.

Anmelden
edit