Deutsch | Hilfe | Anmelden

Bitte bewerten Sie Ihren Besuch auf dieser Seite


Erfreut

Zufrieden

Enttäuscht

Vielen Dank! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Nehmen Sie contact us mit uns auf, wenn Sie Probleme haben und Unterstützung benötigen.

Hilfethemen

Kontakt

Haben Sie Anregungen? Lassen unsere Hilfeseiten noch Fragen offen?

Kontakt

Advertising for KDP Books

Wenn Sie Anzeigen für Ihre KDP-Bücher schalten, können Sie neue Kunden erreichen. Mit Amazon Advertising können Sie personalisierte Anzeigen für Leser erstellen, die wahrscheinlich an Büchern wie Ihrem interessiert sind. Bei der Ausrichtung nach Keywords und Produkten werden Ihre Anzeigen auf Suchergebnis- und Detailseiten relevanten Käufern präsentiert.

Sie legen das Budget fest, das Sie ausgeben möchten, und den Höchstbetrag, den Sie zu zahlen bereit sind, wenn Käufer auf Ihre Anzeige klicken. Anzeigen werden nach einem auktionsbasierten Cost-per-Click-Modell ausgeführt. Je konkurrenzfähiger Ihr Cost-per-Click-Gebot ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Werbeanzeige erscheint. Wir empfehlen Ihnen, Gebote auf den Höchstbetrag festzulegen, den Sie für einen Klick auf Ihre Anzeige zahlen möchten. Ihnen werden nie mehr Kosten pro Klick berechnet, als Sie mit Ihrem Gebot festgelegt haben.



Leitfaden „Erste Schritte“


Schritt 1

Prüfen Sie die Berechtigungsvoraussetzungen

Sie können Anzeigen für Bücher erstellen, die Sie über KDP veröffentlicht haben, die auf Amazon.com, Amazon.ca, Amazon.co.uk, Amazon.de, Amazon.es, Amazon.fr, Amazon.it oder Amazon.com.au verfügbar sind und die folgenden Anforderungen erfüllen:

Wenn der Buchtitel oder der Inhalt in einer anderen Sprache als der Sprache der Amazon-Website, auf der die Anzeige angezeigt wird, vorliegt, gelten die folgenden Bedingungen:

  • Der Buchtitel auf der Anzeigen- und Produktdetailseite muss einen Hinweis auf die Sprache der Ausgabe enthalten, z. B. „The Book I Wrote (Französische Ausgabe)“ oder „Un Deux Trois (Französische Ausgabe)“.
  • Anpassbare Überschriften oder individuelle Texte müssen in der Sprache der Amazon-Website sein, auf der die Anzeige angezeigt wird.
  • Wenn möglich, sollte eine Übersetzung des Buchtitels in der Landessprache im Buchtitel, in der Überschrift oder im individuellen Text enthalten sein.



Schritt 2

Machen Sie Ihre Detailseite bereit

Kunden, die auf Ihre Werbeanzeige klicken, werden zur Produktdetailseite Ihres Buchs weitergeleitet, und eine ausführliche Detailseite kann Ihnen dabei helfen, den Klick in einen Verkauf umzuwandeln. Stellen Sie sicher, dass Ihre Detailseite Folgendes enthält:

  • Einen genauen, anschaulichen Titel
  • Qualitativ hochwertige Bilder
  • Relevante und nützliche Informationen
  • Belege zu Behauptungen, die in Ihren Anzeigen aufgestellt werden

Schritt 3

Erstellen Sie ein Amazon Advertising-Konto

  1. Wechseln Sie zur Registerkarte Marketing.
  2. Wählen Sie im Feld „Amazon Advertising“ einen Marktplatz für Werbung aus.
  3. Klicken Sie auf Kampagnen verwalten. Sie werden zu Amazon Advertising weitergeleitet, um ein Konto einzurichten. Wenn Sie kein Amazon Advertising-Konto für diesen Marktplatz eingerichtet haben, melden Sie sich zur Registrierung mit Ihren vorhandenen KDP-Anmeldeinformationen an. Wiederholen Sie diesen Schritt für jeden neuen Marktplatz, auf dem Sie werben möchten. Klicken Sie auf Ihren Benutzernamen in der Kopfzeile und wählen Sie eine der Optionen im Dropdown-Menü aus, um die Sprache in der Werbekonsole zu ändern.

Schritt 4

Wählen Sie einen Anzeigentyp

Sie haben drei Möglichkeiten, Ihre KDP-Bücher zu bewerben: Sponsored Products, Sponsored Brands und Lockscreen-Anzeigen. Sie können Sponsored Products- und Sponsored Brands-Kampagnen für Ihre eBooks und Taschenbücher erstellen. Nur eBooks werden für Lockscreen-Anzeigen unterstützt.

  • Sponsored Products (eBook und Taschenbuch) bewerben einzelne Titel bei Lesern, wenn sie nach Büchern suchen. Sponsored Products sind nach Keywords oder Produkten ausgerichtet. Sie erscheinen auf Desktop- und Mobilgeräten in den Suchergebnissen und auf den Produktdetailseiten. Dank des einfachen Kampagnenerstellungsprozesses wird zu Anfang Sponsored Products für das Werben empfohlen. Sie können Werbeanzeigen auf Amazon.com, Amazon.ca, Amazon.co.uk, Amazon.de, Amazon.es, Amazon.fr, Amazon.it und Amazon.com.au schalten, wenn Sie über einen Titel verfügen, der für diese Marktplätze berechtigt ist.
  • Sponsored Brands-Anzeigen enthalten Ihr Profilbild und drei Ihrer Bücher. Diese Anzeigen werden in mehreren Bereichen angezeigt, einschließlich der Platzierung über den Suchergebnissen und unabhängig davon, ob es sich um die Ansicht auf Desktop-PCs oder Mobilgeräten handelt. Sie können Sponsored Brands-Anzeigen nur auf Amazon.com schalten, wenn Sie mindestens 3 berechtigte Titel in diesem Marktplatz unter demselben Autorennamen haben.
  • Lockscreen-Anzeigen (nur eBook) sind nach Interessen ausgerichtete Display-Anzeigen mit Pay-per-Click, die auf Lockscreens von Kindle E-Readern und Fire Tablets und Kindle E-Reader-Startbildschirmen erscheinen. Lockscreen-Anzeigen erreichen Kunden auf den Geräten, auf denen sie lesen und eBook-Kaufentscheidungen treffen. Anzeigen sind nach Genre-Interessen ausgerichtet. Lockscreen-Anzeigenkampagnen sind nur für Kampagnen auf Amazon.com verfügbar.

Weitere Informationen zu Kampagnentypen.

Schritt 5

Erstellen Sie Ihre Anzeige

Schritt 6

Vorschau Ihrer Anzeige

Sie können während der Kampagneneinrichtung eine Vorschau Ihrer Werbeanzeigen anzeigen. Vorschauen zeigen, wie Anzeigen mit individuellem Text aussehen, aber sie stellen möglicherweise nicht alle Elemente in aktiven Anzeigen dar.

Ihre Anzeige enthält das Buchumschlagbild, den Buchtitel, den Namen des Autors, die aktuelle Sternebewertung (wenn Sie mindestens 15 Bewertungen mit durchschnittlich 3,5 Sternen oder mehr erhalten haben) und für einige Platzierungen die unverbindliche Preisempfehlung. Bei einigen Platzierungen aktualisiert die Anzeige die Sternebewertung und die unverbindliche Preisempfehlung täglich entsprechend Ihrer aktuellen Amazon-Detailseite.

Schritt 7

Reichen Sie Ihre Kampagne zur Überprüfung ein

Wir überprüfen Anzeigen innerhalb von 72 Stunden nach der Übermittlung, um sicherzustellen, dass sie unsere Anforderungen erfüllen. Das sind die drei häufigsten Gründe, warum wir Anzeigen ablehnen:

  • Grammatikfehler
  • Unbegründete Behauptungen (z. B. Nr. 1 Bestseller)
  • Die Bilder sind nicht für alle Zielgruppen geeignet

Weitere Informationen finden Sie in der Amazon-Richtlinie für die Annahme von Anzeigen und in den Amazon-Richtlinien für die Annahme von Buchanzeigen.



Benötigen Sie noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns und stellen Sie uns einen Screenshot mit dem Fehler zur Verfügung.


Hat diese Seite Ihre Frage beantwortet? Ja | Nein

Die Umfrage wird von Qualtrics durchgeführt, deshalb werden Sie zu der entsprechenden Website geleitet, um die Umfrage auszufüllen.

Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal.
Die Sitzung ist abgelaufen.

Melden Sie sich an, um fortzufahren.

Anmelden
edit