Deutsch | Hilfe | Anmelden

Bitte bewerten Sie Ihren Besuch auf dieser Seite


Erfreut

Zufrieden

Enttäuscht

Vielen Dank! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Nehmen Sie contact us mit uns auf, wenn Sie Probleme haben und Unterstützung benötigen.

Hilfethemen

Kontakt

Haben Sie Anregungen? Lassen unsere Hilfeseiten noch Fragen offen?

Kontakt

Druckkosten für Taschenbücher (Beta)

KDP druckt Ihr Taschenbuch auf Anfrage, also „on demand“. Das bedeutet, dass die Druckkosten nur dann von Ihren Taschenbuchtantiemen abgezogen werden, wenn Kunden Ihr Buch über Amazon oder einen seiner Partner kauft. Die Druckkosten variieren je nach Amazon Marketplace (Website), auf dem Ihr Taschenbuch bestellt wurde.

Hinweis: Auf Amazon.com.br und Amazon.nl ist der Verkauf von Taschenbüchern noch nicht möglich. Kunden aus diesen Ländern können Ihr Buch allerdings über die anderen Amazon-Websites kaufen.

Die Druckkosten variieren zudem je nach Seitenanzahl und Druckart („Schwarz“ oder „Farbe“). Das Format, die Beschnitteinstellungen und die Ausführung des Covers wirken sich nicht auf die Druckkosten aus. Über die unten aufgeführten Links können Sie für die einzelnen Marketplaces eine Tabelle mit einer Zusammenfassung der Druckkostenberechnungen aufrufen:

Amazon.com

Amazon.co.uk

Amazon.de

Amazon.fr, Amazon.it, Amazon.es

Berechnen der Druckkosten

KDP berechnet die Druckkosten automatisch anhand der von Ihnen ausgewählten Druckoptionen. Sie werden beim Einrichten des Titels im Bereich Tantiemen und Preise angezeigt. Wie berechnen wir die Druckkosten eines Taschenbuchs? Wir addieren den entsprechenden Festpreis aus den oben verlinkten Tabellen zum Produkt aus Seitenanzahl und den entsprechenden Kosten pro Seite:

Festpreis + (Seitenanzahl × Kosten pro Seite) = Druckkosten

Die Druckkosten für ein 300-seitiges Taschenbuch mit schwarzem Druck, das auf dem Marketplace USA verkauft wird, werden beispielsweise wie folgt berechnet:

0,85 $ (Festpreis) + (300 (Seitenanzahl) × 0,012 $ (Kosten pro Seite)) = 4,45 $ (Druckkosten)


Mindestlistenpreis

KDP verwendet Mindestlistenpreise, um sicherzustellen, dass die Druckkosten stets mit den Tantiemen gedeckt werden können. Mit der KDP-Preismatrix wird automatisch der minimale Listenpreis Ihres Taschenbuchs für die einzelnen Marketplaces berechnet. Sie können in KDP keinen Listenpreis eingeben, der unterhalb des entsprechenden Mindestpreises liegt. Wie ermitteln wir den Mindestlistenpreis? Wir teilen die Druckkosten Ihres Taschenbuchs durch den Tantiemensatz (60 %):

Druckkosten / 60 % (Tantiemensatz) = Mindestlistenpreis

Der Mindestlistenpreis für ein 300-seitiges Taschenbuch mit schwarzem Druck, das auf dem Marketplace USA verkauft wird, wird beispielsweise wie folgt berechnet:

4,45 $ (Druckkosten) / 60 % (Tantiemensatz) = 7,42 $ (Mindestlistenpreis)


Höchstlistenpreis

Sie können den Preis Ihres Taschenbuchs auch über dem Mindestlistenpreis ansetzen, er muss jedoch unter den geltenden Höchstlistenpreis liegen:

  • 250 $ (Marketplace USA)
  • 250 € (Marketplaces Europa)
  • 30 000 Ұ (Marketplace Japan)

Es tut uns leid.
Der gewünschte Service oder die Funktion sind derzeit nicht verfügbar. Wir arbeiten daran, das Problem so schnell wie möglich zu lösen. Versuchen Sie es später noch einmal.
Die Sitzung ist abgelaufen

Bitte melden Sie sich erneut an.

Anmelden
Adobe Flash

Um diese Seite anzeigen zu können, benötigen Sie Adobe Flash Player.

Falls Sie diesen bereits installiert haben, prüfen Sie bitte, ob er aktuell und aktiviert ist.

Aktuelle Version von Adobe Flash Player herunterladen
edit